/06/023: Bösewichte durchschauen

Volkshochschule Wiesbaden
In Wiesbaden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0611 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wiesbaden
  • Wann:
    20.04.2017
Beschreibung

Wenn Sie beruflich viel mit anderen zu tun haben, kennen Sie sicherlich auch solche Mitmenschen, die mit skrupellosen Taktiken und Tricks versuchen, andere über den Tisch zu ziehen. Schwarze Rhetorik kann die Macht der Sprache zur Manipulation nutzen und so Ergebnisse erzielen, die das Gegenüber nicht wollte. Rhetorische Fallen und schwierige Gesprächssituationen erscheinen dann fast ausweglos und verhindern eine angenehme Gesprächatmosphäre. Nach dem Seminar kennen Sie psychologische Wirkmechanismen der Schwarzen Rhetorik und wissen, wie Sie Manipulationsversuche erkennen und abwehren:
- Möglichkeiten und Techniken fairer und unfairer Kommunikation
- Kränkung versus Wertschätzung
- Techniken der Manipulation
- Typische Argumentationsfallen
- Abwehrstrategien
- Was sind für mich schwierige Menschen? Warum agieren sie problematisch?
- Taktiken und Manipulationsversuche besser durchschauen
- Sicherer Umgang mit Nörglern, Besserwissern und emotionalen Erpressern
- Win-win-Situationen für alle Beteiligten herstellen
- Kommunikationsbarrieren erkennen und auflösen
- Konstruktiv Kritik üben
Frau Dr. Gehrmann ist Profi-Sprecherin und Freie Trainerin.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
20.April 2017
Wiesbaden
Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Rhetorik
Techniken
Kommunikation

Themenkreis





Wenn Sie beruflich viel mit anderen zu tun haben, kennen Sie sicherlich auch solche Mitmenschen, die mit skrupellosen Taktiken und Tricks versuchen, andere über den Tisch zu ziehen. Schwarze Rhetorik kann die Macht der Sprache zur Manipulation nutzen und so Ergebnisse erzielen, die das Gegenüber nicht wollte. Rhetorische Fallen und schwierige Gesprächssituationen erscheinen dann fast ausweglos und verhindern eine angenehme Gesprächatmosphäre. Nach dem Seminar kennen Sie psychologische Wirkmechanismen der Schwarzen Rhetorik und wissen, wie Sie Manipulationsversuche erkennen und abwehren:
- Möglichkeiten und Techniken fairer und unfairer Kommunikation
- Kränkung versus Wertschätzung
- Techniken der Manipulation
- Typische Argumentationsfallen
- Abwehrstrategien
- Was sind für mich schwierige Menschen? Warum agieren sie problematisch?
- Taktiken und Manipulationsversuche besser durchschauen
- Sicherer Umgang mit Nörglern, Besserwissern und emotionalen Erpressern
- Win-win-Situationen für alle Beteiligten herstellen
- Kommunikationsbarrieren erkennen und auflösen
- Konstruktiv Kritik üben
Frau Dr. Gehrmann ist Profi-Sprecherin und Freie Trainerin.

Kursnummer: /06/023
Kosten: 135,00 €€

Fr. 13/05/20/06/- Sa. 14/05/20/06//p

Anmeldung möglich

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Alcide-de-Gasperi-Str. 5
/06/197 Wiesbaden
vhs-B-/10/br Anfahrt (Google-Maps)

Dr. Daniela Gehrmann

Empfehlen
In den Warenkorb
Zurück Anmelden