12. VDE / TAW Elektrotechnik Forum: Technische Herausforderungen der Elektromobilität

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Zur Veranstaltung 12. VDE / TAW Elektrotechnik Forum: Technische Herausforderungen der Elektromobilität
Der VDE Bezirksverein Bergisch-Land und die Technische Akademie Wuppertal laden Sie herzlich am 07. Juni 2016 zum 12. VDE / TAW Elektrotechnik Forum ein. Diesmal beschäftigt sich das Forum mit dem Themenkomplex Elektromobilität aus Sicht der Fahrzeugtechnik und der Infrastruktur. Die Veranstaltung bietet einen Einblick in den aktuellen Stand der Forschung und Technik im Bereich der Elektromobilität. Zudem stellt sie die Herausforderung und Chancen, die sich durch den Bedarf an Ladeinfrastruktur für das Elektrohandwerk ergeben, dar.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Forum
Veranstaltung

Themenkreis

Seminarinhalt: 12. VDE / TAW Elektrotechnik Forum: Technische Herausforderungen der Elektromobilität

16.30 Uhr


Begrüßung und Moderation


Axel Schürmann,
Produktmanager für elektrotechnische Seminare,
Technische Akademie Wuppertal


16:35 Uhr


Einführung in die Thematik und Moderation


Prof. Dr.-Ing. Detlev Patzwald,
stellvertretender Sprecher der VDE-Landesvertretung NRW und des VDE-Bezirksvereins Bergisch-Land e.V.


16.45 Uhr


Innovative Power Semiconductors and their Module integration for EV/HEV Inverters


Dr.-Ing. Markus Thoben,
Infineon Technologies AG,
Leiter der Produktentwicklung für die Automotive Leistungsmodule


17.30 Uhr


Herausforderungen der elektromagnetischen Verträglichkeit verschiedener Ladetechnologien
(AC, DC, induktiv)

    • Produkte
    • Normung
    • EMV-Prüfung
    • Lösungen

Dipl.-Ing. Jörg Bärenfänger,
EMC Test NRW GmbH, Technische Leitung,
Leiter benannte Stelle EMV


18.15 Uhr


Pause


18.45 Uhr


Hochvoltleitungssätze in Elektro- und Hybridfahrzeugen


Dr.-Ing. Martin Lenz,
Delphi Deutschland GmbH,
Manager E-Mobility


ca. 19.30 Uhr


Erfahrungsaustausch und Zeit für weitere Gespräche mit den Referenten und Teilnehmern

Zusätzliche Informationen

Info:

  • Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich.
  • Die Zahl der Teilnehmerplätze ist begrenzt - wir empfehlen Ihnen deshalb eine frühzeitige Anmeldung.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen