13. ForumSommerSpecial: ARBEITSRECHT - Lehrgang mit Übernachtung und Vollpension

Forum Institut für Management
In Lübeck-Travemünde

1.630 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Lübeck-travemünde
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Aktuelles Arbeitsrecht aus erster Hand! Dies ist das Kernziel des Intensivlehrgangs. Mit Herrn Friedrich Schütz steht Ihnen ein hervorragender Referent aus dem Arbeitsgericht Bayreuth als Gesprächspartner zur Verfügung. Der Lehrgang gliedert sich in drei Themenbereiche: Neue Gesetze, aktuelle Entwicklungen und jüngste BAG-Rechtsprechung. Aus dem Programm können
Sie entnehmen, welche Themen im Einzelnen behandelt werden. Selbstverständlich wird bei dem Lehrgang die aktuelle Rechtslage zum Zeitpunkt der Veranstaltung dargestellt. Dies bedeutet, dass Sie auch über die Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts im ersten Halbjahr 2016 eingehend
informiert werden. Das Gleiche gilt für die gesetzlichen Neuregelungen und für die geplanten Gesetzesvorhaben. Während des gesamten Lehrgangs - und dies garantiert die begrenzte Teilnehmerzahl - haben Sie ausreichend Gelegenheit
zur Diskussion und Behandlung individueller Fragen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Lübeck-Travemünde
Außenallee 10, 23570, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Arbeitsrecht

Themenkreis

- Neue praktische Entwicklungen: Kündigungsrecht - Urlaubsrecht - Ungültige Vertragsklauseln - Diskriminierungsverbote - Gesetzliche Neuregelungen: Nach dem im Sommer aktuellen Stand - BAG - Rechtsprechung 2015 bis 2016 Arbeitsvertrag - Diskriminierungsschutz - Befristung - Vergütung und Sonderzahlung - Kündigung - Betriebsverfassungsrecht

Zusätzliche Informationen

Der Lehrgang wendet sich an Geschäftsführer, Abteilungsleiter und leitende Mitarbeiter, insbesondere aus den Abteilungen Recht und Personal. Darüber hinaus sind alle diejenigen Führungskräfte angesprochen, die in ihrer täglichen Praxis Entscheidungen auf Grundlage des aktuellen Arbeitsrechts treffen müssen. Ferner richtet sich der Lehrgang an die Anwaltschaft und insbesondere an Fachanwälte für Arbeitsrecht sowie Rechtsanwälte mit arbeitsrechtlichem Tätigkeitsschwerpunkt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen