28. Summer School Renewable Energy

Solar-Institut Jülich der FH Aachen
In

250 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02416... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Gerichtet an Für studenten
Unterrichtsstunden 100 Lehrstunden
Dauer 17 Tage
  • Intensivseminar
  • Für studenten
  • 100 Lehrstunden
  • Dauer:
    17 Tage
Beschreibung

Die Summer School Renewable Energy gibt einen umfassenden Überblick über die Potenziale, Technologien und Anwendungsmöglichkeiten erneuerbarer Energien. Das beliebte Sommerseminar besteht aus Fachvorträgen, Exkursionen und einer abschließenden "Zukunftswerkstatt 3000". Die Summer School ist nach dem ECTS anerkannt und ermöglicht den Erwerb von fünf Credit Points.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

An der Summer School Renewable Energy können Studierende ab dem vierten Semester (Master-Studierende ab dem ersten Semester) aller Fachrichtungen und Hochschulen/Universitäten teilnehmen. Die Kurssprache ist Deutsch.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Wissensvermittlung
Erneuerbare Energien
Energieeffizienz

Themenkreis

Das Programm der Summer School Renewable Energy umfasst folgende Themen:
- Solarthermische Kraftwerke
- Solarthermie
- Photovoltaik
- Biomasse
- Geothermie
- Windkraft
- Wasserkraft
- Meeresenergie
- Solare Kühlung
- Wärmepumpen
- Entwicklungsländertechnologien
- Solares Kochen
- Meerwasserentsalzung
- energieoptimiertes Bauen
- Brennstoffzellen
- Speichersysteme
- Energiepolitik
- Umweltpsychologie

Die Referenten/Innen der Summer School Renewable Energy kommen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung.
Das aktuelle Programm der Summer School kann auf der Homepage eingesehen werden:
http://www.fh-aachen.de/forschung/solar-institut-juelich/summer-school/

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Die Anmeldefrist für die 28. Summer School Renewable Energy ist der 26. Juli 2013.