8D Methode/Report

TQM Training & Consulting
In Köln und Heilbronn

899 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
01723... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Beginn An 2 Standorten
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
Beschreibung

Es wird vielfach unterschätzt, das die 8D-Methode ein sehr gutes Instrument zur systematischen Problemlösung ist, egal ob für extern aufgetretene Fehler oder interne Probleme. Weiterhin wird die 0-Fehler-Philosopie unterstützt.
Gerichtet an: Mitarbeiter aus den Bereichen Qualitätsmanagement / Qualitätssicherung, Produktion, Entwicklung / Konstruktion, Einkauf, Vertrieb, Service / Kundendienst

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heilbronn
Koepffstraße 17, 74076, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Köln
Köln, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Heilbronn
Koepffstraße 17, 74076, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Köln, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für die Teilnehmer sind keine speziellen Voraussetzungen erforderlich.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen
Struktur
Werkzeuge zur Ursachenanalyse

Dozenten

Trainer TQM
Trainer TQM
...

Themenkreis

Kurzbeschreibung
Es wird vielfach unterschätzt, das die 8D-Methode ein sehr gutes Instrument zur systematischen Problemlösung ist, egal ob für extern aufgetretene Fehler oder interne Probleme. Weiterhin wird die 0-Fehler-Philosopie unterstützt.

Ausführliche Beschreibung

Das Verständnis für 8D-Reports ist in vielen Firmen nicht richtig aufgesetzt. Meist wird es als 'Verteidigung' gegenüber den Kunden angesehen. Es wird vielfach unterschätzt, das die 8D-Methode ein sehr gutes Instrument zur systematischen Problemlösung ist, egal ob für extern aufgetretene Fehler oder interne Probleme. Weiterhin wird die 0-Fehler-Philosopie unterstützt.

Zielsetzung:

Neben der Vermittlung der Theorie des Reklamationsmanagements wird den Teilnehmern der effektive Nutzen der 8D-Methode nahe gebracht. Gerade Teilnehmer die nicht aus dem Qualitätswesen stammen sollen für die Mitarbeit an dieser Problemlösungsmethode aktiviert und für die Nutzung auch bei internen Problemen sensiblisiert werden.

Inhalte:

  • Grundlagen zum Thema
  • Forderungen aus Regelwerken
  • Definierung von Sofort-, Korrektur-, Vorbeugungsmaßnahmen
  • Der PDCA-Regelkreis
  • Struktur eines 8D-Reports
  • Problemlösungsablauf
  • Werkzeuge zur systematischen Ursachenermittlung und Ursachenanalyse
  • Ishikawa
  • 5W
  • Maßnahmenableitung und Wirksamkeitsprüfung
  • Verlinkung 8D-Report mit anderen internen Qualitätsmethoden
  • Workshop 8D-Report
  • Zusammenfassung der Erkenntnisse


Zielgruppe: Mitarbeiter aus den Bereichen Qualitätsmanagement / Qualitätssicherung, Produktion, Entwicklung / Konstruktion, Einkauf, Vertrieb, Service / Kundendienst.

Kategorie:
Qualitätsmanagement


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen