Abnahme, Mängelansprüche und Umgang mit Sicherheiten

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
Beschreibung

Auftraggeber und Auftragnehmer, insbesondere Kommunen, Bauunternehmen, Architekten, Ingenieure, Projektsteuerer und Baujuristen 

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

  • Grundlagen zum Mängelhaftungsrecht
  • Vorliegen einer mangelhaften Bauleistung (Sach- und Rechtsmangel, Beschaffenheitsvereinbarung, Verstoß gegen die anerkannten Regeln der Technik, Änderungen der anerkannten Regeln der Technik, Altbausanierung)
  • Abnahme (Rechtswirkungen, Abnahmeformen, Vorbehalte, Teilabnahmen, Verweigerung der Abnahme, Abnahmefiktionen, Entbehrlichkeit der Abnahme)
  • Leistungsverweigerungsrechte des Auftragnehmers
  • Enthaftung durch Bedenkenanzeige des Auftragnehmers
  • Mitverantwortlichkeit des Auftraggebers (Sowieso-Kosten, Abzug Neu für Alt, Mitverschulden des Auftraggebers, Zurechnung des Verschuldens der Planer, Sonderfachleute und Vorunternehmer)
  • Gesamtschuld
  • Verjährung der Mängelrechte (Verjährungsfristen, Hemmung und Neubeginn der Verjährung, Mängelrüge nach VOB/B, Arglistiges Verschweigen, Wirksamkeit von Verjährungsklauseln)
  • Mängelansprüche im Einzelnen (Vorschuss und Kostenerstattung, Minderung der Vergütung, Schadensersatz)
  • Sicherheiten (Sicherheitseinbehalte und Bürgschaften, Wirksamkeit von Sicherungsabreden, Verwertung und Rückgabe der Sicherheit, Sicherheit nach § 648a BGB)

Die Elektronik-Fibel ist einfach nur genial. Einfach und verständlich, nach so einem Buch habe ich schon lange gesucht. Es ist einfach alles drin was man so als Azubi braucht. Danke für dieses schöne Werk.


Die Kommunikationstechnik-Fibel ist sehr informativ und verständlich. Genau das habe ich schon seit langem gesucht. Endlich mal ein Buch, das kurz und bündig die moderne Informationstechnik beleuchtet.

Zusätzliche Informationen

In der Praxis bleiben Mängel und Schäden im Rahmen der Bauausführung nicht aus. Zwar geht es hierbei meist um bautechnische Fragen. Ob dem Auftraggeber Mängelansprüche zustehen oder der Auftragnehmer gewährleistungspflichtig ist, ist aber eine rechtliche Frage. Wer im Rahmen dieser Auseinandersetzung und beim Umgang mit Sicherheiten Fehler macht, kann viel Geld verlieren. Schon deshalb lohnt es sich, Ihre Kenntnisse im Bereich des Mängelhaftungsrechts im Rahmen dieses Seminars aufzufrischen. 


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen