Abnehmen mit Spiel, Spaß und Genuss für Kinder und Jugendliche

Volkshochschulen der Region Nordhessen
In Eschwege

78 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
5931 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Für kinder
  • Eschwege
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Eschwege
Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

« vorheriger Kurs Programmbereiche Spezial Junge VHS Angebote für Kinder nächster Kurs » Abnehmen mit Spiel, Spaß und Genussfür Kinder und JugendlicheKursnummer:F6005 Gebühr:78,00 €Kursleitung: Seip, Christine Veranstaltungsort: BKK Werra-Meissner, BKK Innenstadt, Eschwege Kurszeitraum:05.11.2009 (Do.)
-
18.02.2010 (Do.)
, 16:00 Uhr
- 17:30 Uhr
(Einzeltermine einblenden)
  • 05.11.2009, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
    (Donnerstag)
  • 12.11.2009, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
    (Donnerstag)
  • 19.11.2009, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
    (Donnerstag)
  • 26.11.2009, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
    (Donnerstag)
  • 03.12.2009, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
    (Donnerstag)
  • 10.12.2009, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
    (Donnerstag)
  • 17.12.2009, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
    (Donnerstag)
  • 14.01.2010, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
    (Donnerstag)
  • 21.01.2010, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
    (Donnerstag)
  • 28.01.2010, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
    (Donnerstag)
  • 04.02.2010, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
    (Donnerstag)
  • 11.02.2010, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
    (Donnerstag)
  • 18.02.2010, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
    (Donnerstag)
Beschreibung:Dieses Trainingsseminar beruht auf den Vorschlägen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und behandelt neben Ursachen von Übergewicht die Bedeutung gesunder Ernährung und körperlicher Aktivitäten. Durch den Seminaraufbau werden die Kinder/Jugendlichen in ihrer Persönlichkeit und Selbstwahrnehmung gestärkt und analysieren spielerisch ihr eigenes Essverhalten. Durch einen bewussteren und verantwortungsvolleren Umgang mit Nahrungsmitteln (z. B. versteckten Fetten) lernen sie neue Essregeln und Alternativen zum Essen kennen. Begleitende Elternabende ergänzen den pädagogischen Ansatz. Das Seminar ist zur Förderung durch die meisten Krankenkassen anerkannt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen