Abwicklung von Exportgeschäften einschl. EU-Binnenmarkt

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

295 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Zielgruppe: Mitarbeiter der Bereiche Verkauf Ausland, Auftragsabwicklung/Versand Ausland, Auszubildende; Mitarbeiter von Betrieben, die mit dem Export beginnen.
Grundkenntnisse, die dem Inhalt des Seminars "Exporttechnik I" entsprechen, werden vorausgesetzt.
Dozent: Dr. Ralf Ruprecht, Dr. Ruprecht & Partner, UnternehmensberatungWIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

(Exporttechnik II)

Anhand praktischer Beispiele und unter Benutzung von Originalpapieren werden Sie mit den wesentlichen Instrumenten vertraut gemacht, die der Vermeidung möglicher Probleme oder Schwierigkeiten dienen, wie sie bei der Abwicklung von Auslandgeschäften immer wieder auftreten.

Grundkenntnisse, die dem Inhalt der Veranstaltung "Grundseminar Export (Exporttechnik I)" entsprechen, werden vorausgesetzt.

Kernthemen:
Einführung in den Warenursprung
Paneuropäische Kumulation
Ursprungsbestimmung, Anwendung der Ursprungsregeln
Vertragsgestaltung
Kalkulation von Exportpreisen
Kosten und Risikoklauseln (z. B. FCA, CIF) gemäß INCOTERMS® /02/
Zahlungsbedingungen (Einführung in die Akkreditivabwicklung)
Versicherungsfragen im Export
Risiken und Deckungsmöglichkeiten
a) Transportversicherung (General- und Einzelpolice, Zertifikat)
b) Ausfuhrkreditversicherung (Hermesdeckung)
Überblick über länderspezifische Versandpapiere
Ausfuhranmeldung (ATLAS)
Ursprungszeugnis (IHK)
Warenverkehrsbescheinigung (EUR.1)
Handels- und Proformarechnung
Transportdokumente (B/L, AWB, CMR, FCR)
Intrastat- und Zusammenfassende Meldung
Nachweise gegenüber der Finanzverwaltung
Verbringungsnachweis (Gelangungsbestätigung)
Ausfuhrnachweis (Ausgangsvermerk)