MS Access Datenbankentw. II

Computerschule LOGOBIT.com - Ihre Experten für IT-Seminare
In Butzbach

670 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)60... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Butzbach
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Microsoft Access ist das populärste relationale Datenbank Managementsystem unter Windows und wird bei der Verwaltung und Auswertung von Daten eingesetzt. Mit MS Access steht Ihnen eine leistungsfähige Datenbanklösung zur Seite, die perfekt zu Ihren anderen MS Office-Anwendungen passt und so den Datenaustausch z.B. für Serienbriefe mit MS Word oder Auswertungen mit MS Excel ..
Gerichtet an: Datenbankentwickler, EDV-Betreuer und Mitarbeiter, die bereits über Erfahrung in der Entwicklung von MS Access Datenbanken verfügen und ihr Wissen entscheidend erweitern möchtern, um auch komplexe Datenbanken realisieren zu können

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Butzbach
Fröbelstraße 2, 35510, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Seminar MS Access Datenbankentw. I oder vergleichbare Kenntnisse

Themenkreis

Microsoft Access ist das populärste relationale Datenbank Managementsystem unter Windows und wird bei der Verwaltung und Auswertung von Daten eingesetzt. Mit MS Access steht Ihnen eine leistungsfähige Datenbanklösung zur Seite, die perfekt zu Ihren anderen MS Office-Anwendungen passt und so den Datenaustausch z.B. für Serienbriefe mit MS Word oder Auswertungen mit MS Excel unterstützt. MS Access bietet hierbei vielfältige Möglichkeiten zur Definition von Datenbanken und der effizienten Entwicklung eigener Anwendungen. Die grafische Benutzerführung und zahlreiche Assistenten unterstützen den Anwender bei der Datenpflege und erleichtern dem Entwickler die Erstellung der einzelnen Datenbankobjekte. Weiterhin verfügt MS Access über einen Makrobuilder und stellt für Datenbankentwickler auch die Programmiersprache Visual Basic for Applications (VBA) zur Automatisierung zur Verfügung.

Teilnehmerkreis

Datenbankentwickler, EDV-Betreuer und Mitarbeiter, die bereits über Erfahrung in der Entwicklung von MS Access Datenbanken verfügen und ihr Wissen entscheidend erweitern möchtern, um auch komplexe Datenbanken realisieren zu können

Voraussetzungen

Seminar MS Access Datenbankentw. I oder vergleichbare Kenntnisse

Seminarziel

Der Teilnehmer ist in der Lage komplexe Datenbanken zu erstellen. Insbesondere verwendet er in seinen Abfragen Funktionen, hat einen Einblick in die Datenbankabfragesprache SQL und analysiert Daten mit Hilfe von Kreuztabellenabfragen und Pivot-Tabellen. Dem Teilnehmer ist das manuelle Erstellen von Formularen und die erweiterte Formulartechnik insbesondere mit Unterformularen geläufig. Das Erstellen von manuellen Berichten beherrscht er ebenso wie das Anbinden von MS-Word zum Druck von Serienbriefen. Die Zusammenarbeit von Access mit anderen Anwendungen sowie ein Einblick in die Mehrbenutzerumgebung runden sein Wissen ab.

Seminarinhalte

Grundlegende Arbeiten mit Datenbanken
- Allgemeines zu Datenbanken
- Relationale Datenbanken und Microsoft Access
- Das Access AnwendungsfensterAbfragen mit Funktionen erstellen
- Grundlagen zu Funktionen
- Datums- und Zeitfunktionen
- Berechnete Felder
- Funktionen mit Bedingungen verwendenErweiterte Formulartechnik
- Formulare manuell erstellen und bearbeiten
- Eigenschaften und Einsatz von Steuerelementen
- Formulareigenschaften festlegen
- Unterformulare erstellen und Formulare verknüpfenErweiterte Berichtstechnik
- Berichte manuell erstellen und bearbeiten
- Gruppierte Berichte erstellen und anpassen
- Datensätze sortieren
- Laufende Summen festlegen
- Unterberichte erstellen

Makros unter Microsoft Access
- Grundlegendes zur Verwendung von Makros
- Makros aufrufen, einfügen und speichern
- Effektiver Einsatz von Makros
- Beispiele zur AutomatisierungDaten visualisieren
- Grundlagen zur Datenvisualisierung
- Diagramme und Pivot-Charts in Access
- Pivot-Tabellen erstellen und anpassen
- Diagramme mit Microsoft Graph erstellenKommunikation mit anderen Anwendungen
- Datenimport- und Datenexport
- Fremddaten importieren
- Access-Objekte exportieren
- Mit OLE-Objekten arbeitenWeiterführende Datenbankverwaltung
- Zugriffsrechte, Startoptionen und Pflege
- Datenbanken sichern, komprimieren, reparieren
- Startoptionen festlegen
- Einblick in die Mehrbenutzerumgebung

Leistungsumfang

Seminarunterlagen und -materialien

Pausenbewirtung mit heißen und kalten Erfrischungen

Mittagstisch

Abschluß-Zertifikat

8 Wochen telefonische Nachbetreuung


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen