Achtsamkeit IST Methodenkompetenz: ein Seminar für Führungskräfte & Menschen in Beratungsberufen

KOBI e.V.
In Dortmund

180 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0231 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Dortmund
  • 20 Lehrstunden
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Adlerstr. 83, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Kursinhalt
Wenn Sie als Führungskraft oder in einem Beratungsberuf arbeiten, besteht der entscheidende Teil Ihrer Arbeit darin, persönlich mit Menschen zu kommunizieren. Deshalb kennen Sie die Grundlagen der Kommunikation und können sie einsetzen. Sie haben den Anspruch, Ihr Führungs- und Beratungshandeln zu reflektieren, denn Sie wissen, daß Sie selbst das wichtigste Instrument Ihrer Arbeit sind und daß es sich lohnt, auf sich selbst acht zu geben und sich gut instand zu halten.

Weil die eigene Wahrnehmungsfähigkeit die grundlegende Methodenkompetenz in allen Beratungsprozessen ist, ist es hilfreich, sie gelegentlich aufzufrischen. In diesem Seminar können Sie Ihre wichtigsten Werkzeuge schärfen: Ihre genaue Eigenwahrnehmung und die Verbindungen zu Ihrer Intuition und Ihrer Kreativität. In einer Haltung von Achtsamkeit nach innen und außen lernen Sie, zu nutzen was bereits DA ist. Um Gespräche, Trainings oder Konferenzen gezielt zu steuern sind Sie gefordert, ständig parallel wahrzunehmen, was Ihre Kommunikationspartner äußern und wie Sie darauf reagieren. Dazu dient die systematische Eigenwahrnehmung im Seminar. Der zweite Seminarschwerpunkt ermöglicht Ihnen, Zugang zur eigenen Intuition zu bahnen und zu erleben. Erfahrungen mit Farben und Sprache dienen der Förderung kreativer Impulse.

Teilnahmevoraussetzungen: Dieses Seminar setzt Basiskenntnisse und -fähigkeiten in personenbezogener Beratung voraus, es bietet Möglichkeiten, darauf aufzubauen und auf Feinheiten des Beratungsprozesses zu achten.

Inhalte u.a.:

Selbstwahrnehmungsfähigkeit schulen

Sich in einen guten Zustand versetzen, um mit komplexen

Situationen gelassen umzugehen

Wie komme ich wieder in eine professionelle Distanz?

Zugang zum eigenen kreativen Potential finden

Transfer in die eigene Praxis

Methoden:

Einzel- und Gruppenarbeit, Kurzvorträge, Übungen zur Beratungshaltung & Wahrnehmung, angeleitete Imaginationen, Übungen im kreativen Ausdruck mit Farben & Worten

Dieses Seminar ist als Bildungsurlaub anerkannt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen