Administering Cisco Unity Connection

Fast Lane GmbH
In Hamburg, Berlin, Düsseldorf und an 3 weiteren Standorten

1.290 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040 2... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieser Kurs beschreibt die für Administratoren wichtigen Cisco Unity Connection Administrationsfeatures, Optionen und Konfigurationseinstellungen. Der Kurs präsentiert Cisco Unity Connection und konzentriert sich auf das Ziel, den Administratoren die nötigen Fähigkeiten zur Verfügung zu stellen, um ihre täglichen Arbeitsaufgaben mit dem Cisco Unity Connection Version 8.
Gerichtet an: Administratoren. IT Support Personal. Helpdesk Support Personal.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Oranienburger Str. 66, 10117, Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Düsseldorf
Hansaallee 249, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Eschborn
Ludwig-Erhard-Straβe 3, 65760, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hallbergmoos
Am Söldnermoos 17, 85399, Bayern, Deutschland
auf Anfrage
Hamburg
Gasstraße 4a, 22761, Hamburg, Deutschland
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Verständnis der Grundbegriffe und -konzepte von Netzwerken, einschließlich LANs, WANs und IP Switching und Routing..
Grundkenntnisse über traditionellen PSTN Betrieb und Technologien, einschließlich PBX und Voice-Mail Administrationsaufgaben.
Grundverständnis des Cisco Unified Communications Managers.

Themenkreis

Zielgruppe
  • Administratoren
  • IT Support Personal
  • Helpdesk Support Personal
Voraussetzungen
  • Verständnis der Grundbegriffe und -konzepte von Netzwerken, einschließlich LANs, WANs und IP Switching und Routing.
  • Grundkenntnisse über traditionellen PSTN Betrieb und Technologien, einschließlich PBX und Voice-Mail Administrationsaufgaben
  • Grundverständnis des Cisco Unified Communications Managers
Kursziele
Dieser Kurs beschreibt die für Administratoren wichtigen Cisco Unity Connection Administrationsfeatures, Optionen und Konfigurationseinstellungen. Der Kurs präsentiert Cisco Unity Connection und konzentriert sich auf das Ziel, den Administratoren die nötigen Fähigkeiten zur Verfügung zu stellen, um ihre täglichen Arbeitsaufgaben mit dem Cisco Unity Connection Version 8.x System durchzuführen. Teilnehmer, die über die Administration hinaus Fähigkeiten im Engineering, Integration und Networking benötigen, sollten ebenfalls den Implementing Cisco Unity Connection (IUC) Kurs in Betracht ziehen.
  • Erklärung der Funktion von Cisco Unity Connection und der verschiedenen Oberflächen zum Zugriff auf das System
  • Beschreibung der Komponenten, die für das User Call Processing von Cisco Unity Connection benötigt werden.
  • Implementierung von verschiedenen Features und Optionen, die für Benutzer in Cisco Unity Connection verfügbar sind
  • Nutzung der verschiedenen Anwendungen, Werkzeuge und Meldungen, die in Cisco Unity Connection verfügbar sind
Kursinhalt
  • Einführung in Cisco Unity Connection
    • Überblick über Cisco Unity Connection
    • Navigation in Cisco Unity Connection
    • Verständnis von Call Handlern, Usern und Call Flow
  • Konfiguration von Benutzern und Kontakten
    • Erklärung von Benutzern und Kontakten
    • Handhabung mehrerer Benutzer
  • Implementation von Features
    • Implementierung des Dial Plans
    • Verständnis der Benutzerfeatures
    • Zugriff auf Voice Messaging und Benutzerfeatures
    • Handhabung von Verteilerlisten
  • Nutzung von Cisco Unity Connection Anwendungen, Werkzeugen und Meldungen
    • Entwurf einer Audiotext Anwendung
    • Nutzung von Cisco Unity Connection Werkzeugen und Meldungen
    • Nutzung des DRS
  • AUC 8.0 LABS


Dauer: 2 Tage
Preis (exkl. MwSt.):
  • 1.290,- €
Cisco Learning Credits:
17 CLC exkl. MwSt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen