Adobe Flex mit Sprouts

Webmasters Akademie GmbH
In Nürnberg

833 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Nürnberg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Sie erlernen in diesem Seminar die Grundlagen von MXML und ActionScript. Sie erfahren, wie sich mit Flex mit relativ geringen Aufwand optisch gelungene und bedienbare Webanwendungen (RIAs) entwickeln lassen. Sie lernen das Projekt Sprouts kennen und erfahren, wie Sie damit typische Flex-Aufgaben beschleunigen. Weiterhin programmieren Sie Unit-Tests mit Hilfe von AS-Unit und erhalten viele nützliche Tipps für die Praxis.
Gerichtet an: Webentwickler/innen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Nordostpark 7, 90411, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

* Grundlegende HTML-Kenntnisse * Programmierkenntnisse

Themenkreis

Flex ist ein Open-Source-Framework von Adobe, das die Speerspitze der RIA-Entwicklung (Rich Internet Applications) darstellt. Mit Hilfe der Markupsprache MXML und der Programmiersprache ActionScript lassen sich Webanwendung entwicklen, die gleichmaßen technisch und optisch elegant sind. Darauf aufbauend vereinfacht Sprouts viele der wesentlich Entwicklungsschritte mit Flex wie z.B. das Aufsetzen neuer Projekte oder das Ausführen automatisierter Tests.

Sie erlernen in diesem Seminar die Grundlagen von MXML und ActionScript. Sie erfahren, wie sich mit Flex mit relativ geringen Aufwand optisch gelungene und bedienbare Webanwendungen (RIAs) entwickeln lassen. Sie lernen das Projekt Sprouts kennen und erfahren, wie Sie damit typische Flex-Aufgaben beschleunigen. Weiterhin programmieren Sie Unit-Tests mit Hilfe von AS-Unit und erhalten viele nützliche Tipps für die Praxis.

  • Installation von Sprouts
  • Flex-Grundlagen
  • Komponentenentwicklung
  • MXML
  • ActionScript
  • Event-Programmierung
  • MVC-Prinzip und VO's
  • TDD mit AS-Unit

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen