Änderungen im Arbeitsrecht – Auswirkungen für 2016

Verlag Dashöfer GmbH
In Frankfurt Am Main und Nürnberg ((Wählen))

460 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040/ ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Die neueste Rechtsprechung erfordert häufig die schnelle Umsetzung in die Praxis. Erfahren Sie als Betriebsrats­mitglied, was sich im Arbeitsrecht 2015 geändert hat und wie das Ihren Arbeitsalltag beeinflusst; z. B. die Urlaubs­kürzung wegen Elternzeit oder auch Haftungsfragen bei nichtgewährtem Urlaub. Welche Möglichkeiten der Befristung gibt es? Wie kann eine Abmahnung entfernt werden? Was ist beim Thema Stalking der Arbeitnehmer zu beachten?Diese und weitere Fragen werden in dem kompakten Praxis-Seminar beantwortet. Sie erhalten einen praktischen Überblick über alle, für Sie als Betriebsratmitglied relevanten Gerichtsurteile aus 2015, die Sie spätestens für 2016 kennen müssen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Frankfurt, 60313, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Nürnberg
90403, (Wählen), (Wählen)

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Arbeitsrecht

Themenkreis

    Aktuelle Gesetzesänderungen

  1. BetrVG
    • Kündigung eines Betriebsratsmitgliedes
    • Beschränkung der Tätigkeit des Betriebsrats
  2. Arbeitsvertrag & Änderungen die der BEtriebsrat kennen muss
    • Vorgaben an das Aussehen des Arbeitnehmers
    • BAG zu den Grenzen des Direktionsrechts
    • Versetzung
    • Änderungskündigung
    • Versetzung - auch nach jahrelanger Tätigkeit
  3. Neues zur Arbeitszeit
    • Umkleide- und Waschzeit
    • Übliche Arbeitszeiten
    • Möglichkeiten der Befristung
    • Elternzeit
    • Urlaub
      • Urlaubskürzung wegen Elternzeit
      • Haftung für nichtgewährten Urlaub
  4. Arbeitsvergütung
    • Vergütungsbestandteile
  5. Arbeitnehmerüberlassung
    • Dauerhaftigkeit
    • Gewerbsmäßigkeit
    • Werkvertrag
  6. AGG
    • Aussehen als Diskriminierungsmerkmal
    • Chronische Erkrankungen
    • Auskunftspflicht des Arbeitgebers an abgelehnte Bewerber
    • Folgen bei Auskunftsverweigerung
  7. Abmahnung & Beendigung von Arbeitsverhältnissen
    • Gleichbehandlung bei Sanktion
    • Entfernung der Abmahnung
    • Anfechtung
    • Low Performer und Druckkündigung
    • Außerordentliche Kündigung
    • Verdachtskündigungen
    • Das Arbeitszeugnis
    • BAG zu Formfehlern
    • Ankündigung von Krankheit
    • Verzicht von Kündigungsschutzklage
    • Whistleblowing & Auflösung des Arbeitsverhältnisses
  8. Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
    • Fehlerfreie Umsetzung
  9. Betriebliche Übung
    • Vermeidung und Entfernung
  10. Datenschutz und Mitsprache des Betriebsrates
    • Kontrolle Internet, E-Mail und Smartphone
    • Heimliche Videoüberwachung von Arbeitnehmern
    • Aktuelles zum Arbeitnehmerdatenschutz
  11. Haftung
    • Falschauskunft durch den Arbeitgeber
    • Wutausbruch und Entgeltfortzahlung
    • Haftung des Vorgesetzen
  12. Mobbing & Stalking
    • Kündigung des Vorgesetzten
    • Entschädigungshöhe
    • Verjährung
    • Handlungsspielraum für den Arbeitgeber bei Stalking der Arbeitnehmer
  13. Pflegezeitgesetz
    • Anspruch des Arbeitnehmers
  14. Social Media im Arbeitsrecht
    • Äußerungen des Arbeitnehmers in sozialen Netzwerken wie Facebook
    • Arbeitgeberhaftung für Verhalten seiner Mitarbeiter
    • Sanktionsmöglichkeiten

Zusätzliche Informationen

Das Seminar wendet sich an alle Betriebsratsmitglieder, neu- und auch wiedergewählte Betriebsräte, sowie an Arbeitnehmervertreter, für die es unerlässlich ist, sich über alle wichtigen Rechtsänderungen von 2015 zu informieren, die auch im kommenden Jahr aktuell sein werden.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen