AEVO-Lehrgang (Ausbildereignungsprüfung)

BNVHS Burgdorf
In Burgdorf

425 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
51368... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Beginn Burgdorf
Unterrichtsstunden 90 Lehrstunden
  • VHS
  • Burgdorf
  • 90 Lehrstunden
Beschreibung

Der Lehrgang vermittelt Qualifikationen zum selbstständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren der Ausbildung und bereitet auf die IHK-Prüfung nach AEVO (Ausbildereignungsverordnung) vor.
Gerichtet an: Personen, die in ihrem beruflichen Umfeld direkt, unmittelbar oder in Zukunft mit der Ausbildung betraut sind und die berufs- oder arbeitspädagogische Eignung nachweisen sollen (§ 2 der Ausbildereignungsverordnung) bzw. Bestandteil der Meisterprüfung ist.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Burgdorf
Feldstraße 9, 31303, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Burgdorf
Feldstraße 9, 31303, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Über die Zulassung zur Prüfung entscheidet die zuständige IHK.

Themenkreis

Ziel des Lehrgangs

Das zentrale Lehrgangsziel ist es, den Teilnehmer/innen in allen Bereichen der beruflichen Ausbildung Handlungssicherheit zu vermitteln und sie als angehende Ausbilder/innen praxisnah und umfassend auf ihre betrieblichen Aufgaben vorzubereiten. Der Lehrgang vermittelt Qualifikationen zum selbstständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren der Ausbildung und bereitet auf die IHK-Prüfung nach AEVO (Ausbildereignungsverordnung) vor.

Inhalt

In diesem Lehrgang wird das erforderliche Wissen zur Gestaltung einer systematischen und zielorientierten betrieblichen Ausbildung in folgenden vier Handlungsfeldern vermittelt:

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Weiter gehören zur Ausbildung:

  • Übungen zur praktischen Prüfung
  • Bearbeiten von Beispielaufgaben der schriftlichen Prüfung
  • Hinweise zur Erstellung des Themenmeldebogens und Konzepterstellung

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

425,- € pro Teilnehmer Im Preis enthalten: Lehr- und Übungsbuch Die IHK-Prüfungsgebühr 210,- € (Stand 12/10) ist nicht enthalten


Weitere Angaben:

Kurse beginnen am 1. Montag eines Monats; jeweils 08:00 - 16:15 Uhr


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen