Agiles Requirements Engineering mit UML

entracons
In Bei Ihnen

1.500 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0421-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Inhouse
  • Bei ihnen
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Schwerpunkte: Einführung in die Modellbasierte Entwicklung von Requirements (Anforderungen): o Wege vom textuellen zum Modellbasierten Ansatz. o Vorteile und Nachteile des Modellbasierten Ansatzes Überblick über die UML Konzepte des Requirements Engineerings Modellierung funktionaler Anforderungen mit Use Case-Diagrammen Schrittweise Verfeinerung von Use Cases Verfeinerung von Use Cases mit Sequenzdiagrammen und Aktivitätsdiagrammen Modellierung von Non-functional Requirements (Nichtfunktionale R.
Gerichtet an: Dieses Training richtet sich an alle, die bereits Erfahrung im Requirements Engineering (Anforderungsentwicklung) haben, jedoch noch nicht mit UML und der Modellbasierten Entwicklung von Requirements haben. Typische Rollen: Requirements Engineer (Anforderungsentwickler), Produktmanager, Softwareentwickler, Programmierer, Softwarearchitekten, Softwaretester, Projektleiter.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bei Ihnen
Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Sie verfügen idealerweise über die folgenden Kenntnisse: Grundkenntnisse in der Erstellung von Requirementsspezifikationen (Lastenheft, Pflichtenheft, o.ä.) Grundkenntnisse in Softwaretechnik

Dozenten

Dr.-Ing. Michael Kersten
Dr.-Ing. Michael Kersten
modellbasierte Softwareentwicklung mit UML

Themenkreis

Besseres Requirements Engineering in der agilen Softwareentwicklung

In der agilen Softwareentwicklung haben sie es täglich mit neuen und veränderten Anforderungen zu tun.

Wir zeigen Ihnen, wie sie durch Nutzung der UML und einer agilen Requirements Engineering Methodik kontinuierlich die Synchronität zwischen Anforderungen, Architektur, Design und Implementierung gewährleisten können.

Wir sind die Business Class unter den Seminaranbietern. Testen Sie uns!

Sie suchen Trainings im Bereich der Softwareentwicklung mit UML? Wir bieten Theorie und Praxis. Möchten Sie eigene Beispiele in ein Training einbringen? Sprechen Sie uns an!

Sie möchten auch nach dem Training Fragen stellen können? Zusätzlich und kostenfrei bieten wir Ihnen eine Hotline zum Referenten. So können Sie auch nach dem Training offene Fragen klären und Wissenslücken schließen.

Sie möchten in einem angenehmen Umfeld lernen? Wir buchen in ausgesuchten Tagungshotels.

Alle Themen bieten wir Ihnen auch als Inhouse Seminar an.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12
Kontaktperson: Nicole Kersten

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen