Ajax

Comelio GmbH
In München, Hamburg, Frankfurt Am Main und an 7 weiteren Standorten

1.400 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • An 10 Standorten
  • 22 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Java - Ajax                                                        

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Goethestr. 34, 13086, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Rosenstraße 36, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Stadttor 1, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Mainzer Landstraße 50, 60325, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Stadthausbrücke 1-3, 20355, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (10)

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Java-GrundlagenEinführung
XML und JSON für Ajax
Ajax-Bibliotheken und Toolkits
Formulare und Web-Oberflächen

Themenkreis

Kurslevel:
Fortgeschrittene

Zielgruppe:
Programmierer, Web-Entwickler

Voraussetzungen:
Java-Grundlagen

Methode:
Vortrag mit Beispielen und Übungen.

Seminarziele:
Ajax steht für "Asynchronous JavaScript and XML". Es bezeichnet ein Konzept der asynchronen Datenübertragung zwischen einem Server und dem Browser, das es ermöglicht, innerhalb einer HTML-Seite eine HTTP-Anfrage durchzuführen, ohne die Seite komplett neu laden zu müssen. Das eigentliche Novum besteht in der Tatsache, dass nur gewisse Teile einer HTML-Seite oder auch reine Nutzdaten sukzessiv bei Bedarf nachgeladen werden, womit Ajax eine Schlüsseltechnik zur Realisierung des Web 2.0 darstellt. Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie mit Java und Ajax interaktive Webseiten der neuen Generation erstellen können. Als Werkzeuge lernen Sie die Toolkits Dojo, Rico und das Google Web Toolkit kennen. Drag-and-Drop realisieren Sie mit Scriptaculous und Prototype. Für Oberflächen sehen Sie den Ajax-Einsatz mit Struts und Java Server Faces.

Themen:
A. Einführung
Anforderungen - Tomcat und Ant installieren - Ajax-Servlet und Einstiegsbeispiel - Formulareingaben mit Ajax

B. XML und JSON für Ajax
Zeichendekodierer - XML auslesen - Beispielanwendung erstellen und auf Tomcat ausführen - Daten mit JSON übergeben

C. Ajax-Bibliotheken und Toolkits
Dojo Toolkit - Rico Toolkit - DWR mit Ajax - Drag und Drop mit Scriptaculous und Prototype - Ajax-Tagbibliotheken - Google Web Toolkit

D. Formulare und Web-Oberflächen
Ajax auf Struts: Struts-Layout,
Struts über DWR mit Ajax ergänzen - JavaServer Faces und Ajax:
JSF-Lebenszyklus, eigene JSF-Komponenten und JSF-Tags, JSF-Eingaben durch Erweiterung von HtmlInputText verarbeiten, JSF-Unterstützung für Ajax

Unsere dozenten

Herr Karsten Thüer studierte Angewandte Informatik an der Fachhochschule Gelsenkirchen mit dem Schwerpunkt Betriebliche Informationssysteme. Er arbeitet seit mehr fast 10 Jahren als Projektleiter und Berater/Trainer für Software-Entwicklung mit Java-Technologien.

Erfahrung:
Projekte:
Projektleitung und Koordination eines ERP-Systems zur Distribution und Verwaltung von Online-Werbung. Programmierung und Co-Projektleitung eines Trouble-Ticket-Systems mit Inventarisierung für pädagogische Einrichtungen. Machbarkeitsstudie über die Entwicklung eines Open-Source CRM-Systems. Projektplanung und Controlling eines Open-Source CRM-Systems für mittelständische Unternehmen. Prozessanalysen und Aufwandsschätzung für ein SAP/R3 System im Rohstoffsektor. Co-Projektleitung, Architektur- und Designentwicklung sowie Programmierung eines sozialen Netzwerkes für den Einsatz im Intranet bei mittelständischen Unternehmen. Koordination und Entwicklung einer FX-Trading Plattform. Leitung und fachliche Architektur eines Führungsprozess-Portals

Referenzkurse:
  • Java - Grundkurs

Zusätzliche Informationen

Ajax steht für "Asynchronous JavaScript and XML". Es bezeichnet ein Konzept der asynchronen Datenübertragung zwischen einem Server und dem Browser, das es ermöglicht, innerhalb einer HTML-Seite eine HTTP-Anfrage durchzuführen, ohne die Seite komplett neu laden zu müssen. Das eigentliche Novum besteht in der Tatsache, dass nur gewisse Teile einer HTML-Seite oder auch reine Nutzdaten sukzessiv bei Bedarf nachgeladen werden, womit Ajax eine Schlüsseltechnik zur Realisierung des Web 2.0 darstellt. Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie mit Java und Ajax interaktive Webseiten der neuen Generation erstellen können. Als Werkzeuge lernen Sie die Toolkits Dojo, Rico und das Google Web Toolkit kennen. Drag-and-Drop realisieren Sie mit Scriptaculous und Prototype. Für Oberflächen sehen Sie den Ajax-Einsatz mit Struts und Java Server Faces.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen