Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht - mibeg mittwochsforum mittelstand, Seminare des mibeg-Instituts Wirtschaft und Recht für Fach- und Führungskräfte

Mibeg-Institut Wirtschaft und Recht
In Köln

350 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Köln
Unterrichtsstunden 8 Lehrstunden
Dauer 1 Tag
Beginn Freie Auswahl
  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Das Seminar vermittelt einen umfassenden Überblick zur aktuellen Rechtsprechung im Arbeitsrecht und deren Auswirkung auf Unternehmen. Der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung rechtsrelevanter Fragestellungen und deren Beantwortung anhand zahlreicher Beispiele. Die Teilnehmer werden durch das Seminar in die Lage versetzt, in der Entscheidungsfindung zu Arbeitsrechtsfragen aktiv Stellung zu beziehen, juristische Zweifelsfälle zu identifizieren und professionelle Beratung einzuholen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Köln
Sachsenring 37-39, D-50677, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn Freie Auswahl
Lage
Köln
Sachsenring 37-39, D-50677, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Arbeitsverträge
Kollektivarbeitsrecht
Urlaub
Urlaubsübertragung
Rechtsprechung bei Elternzeit und Krankheit des Arbeitnehmers
Kontrollmöglichkeiten
Befristete und unbefristete Arbeitsverträge
Individual- und Kollektivarbeitsrecht
Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld
Private Nutzung von Kommunikationsmitteln am Arbeitsplatz

Dozenten

mibeg-Institut Wirtschaft
mibeg-Institut Wirtschaft
Dozenten aus der Praxis

Die Praxisbezogenheit unserer Seminare ist uns sehr wichtig. Daher haben wir Dozenten verpflichtet, die Profis in ihrem Bereich sind und ihr Wissen und ihre Erfahrungen pädagogisch versiert weitergeben.

Themenkreis

Das Seminar vermittelt einen umfassenden Überblick zur aktuellen Rechtsprechung im Arbeitsrecht und deren Auswirkung auf Unternehmen. Der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung rechtsrelevanter Fragestellungen und deren Beantwortung anhand zahlreicher Beispiele. Die Teilnehmer werden durch das Seminar in die Lage versetzt, in der Entscheidungsfindung zu Arbeitsrechtsfragen aktiv Stellung zu beziehen, juristische Zweifelsfälle zu identifizieren und professionelle Beratung einzuholen.

Das Seminar gliedert sich in folgende Inhalte

  • Befristete und unbefristete Arbeitsverträge
  • Entgeltregelungen, Mindestlohn, angemessene Vergütung von Auszubildenden und Praktikanten
  • Das Gleichbehandlungsgesetz: Erste Urteile, Erfahrungen und Praxistipps
  • Arbeitszeit, Anspruch des Betriebsrats auf Erfassung, Zahl der Überstunden begrenzen, Dienstreisen, Arbeitszeitgesetz
  • Gesetz zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Absicherung flexibler Arbeitszeitregelungen (kurz Flexi-II-Gesetz)
  • Urlaub, Urlaubsübertragung, Rechtsprechung bei Elternzeit und Krankheit des Arbeitnehmers, Kontrollmöglichkeiten
  • Freistellungsansprüche und besonderer Kündigungsschutz bei Pflege naher Angehöriger nach dem neuen Pflegezeitgesetz
  • Private Nutzung von Kommunikationsmitteln am Arbeitsplatz
  • Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld
  • Arbeitsverträge richtig beenden: Abmahnung, Kündigung wegen Leistungsmängeln, betriebsbedingte Kündigungen, Sozialauswahl und Sozialplan
  • Individual- und Kollektivarbeitsrecht

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen