Aktuelle Richtlinien in der Immobilienwertermittlung

Akademie Deutscher Genossenschaften ADG
In Montabaur

490 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0 26... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Montabaur
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Immobiliengutachter HypZert sowie Spezialisten für die Beleihungswertermittlung und Immobiliengutachter mit vergleichbarer Qualifikation

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Montabaur
Schloss Montabaur, 56410, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Aktuelle Entwicklungen richtig berücksichtigen

Um die Ermittlung des Verkehrswerts von Grundstücken nach einheitlichen und marktgerechten Grundsätzen sicherzustellen, geben Wertermittlungsrichtlinien detaillierte Hinweise für die Ausgestaltung des Sach-, Ertrags- und Vergleichswertverfahrens nach der ImmoWertV.

Für die Ermittlung von Ertragswerten (EW-RL) sowie für Rechte und Belastungen sind neue Richtlinien in der Vorbereitung. Es ist davon auszugehen, dass die Sachwertrichtlinie (SW-RL) im Herbst 2011 verabschiedet wird. Die neuen Richtlinien werden die bislang unverändert bestehende WertR 2006 sukzessive ersetzen.

Die Entwürfe der neuen Sachwertrichtlinie und der Normalherstellungskosten (NHK) 2010 wurden am 18.03.2011 vorgestellt. Neben den neuen NHK 2010 (basierend auf den NHK 2005) und einer nutzwertabhängigen Brutto-Grundfläche beinhaltet die Richtlinie noch einige weitere Neuerungen mit weitreichenden Auswirkungen auf die Gutachterpraxis.

Über diese und weitere Neuerungen können Sie sich aktuell in unserem Seminar informieren.


Ihr Nutzen:

  • Sie erhalten aktuelle Informationen über Neuerungen bezüglich der ImmoWertV, Sachwertrichtlinie und der NHK 2010.
  • Nutzen Sie den Erfahrungsaustausch mit den Referenten und den anderen Teilnehmern.
  • Sie diskutieren die Auswirkungen der Neuerungen auf Ihre Gutachterpraxis.

Inhaltsschwerpunkte:

Die Inhaltsschwerpunkte werden aktuell je nach Veröffentlichungsstand der erwarteten Richtlinien zusammen gestellt.

  • ImmoWertV im Rückblick
    • Historische Entwicklung
    • Paradigmenwechsel bei den Wertermittlungsverfahren
    • Auswirkungen der Neuerungen auf die Wertermittlung
  • Bodenwertermittlung
    • Bodenrichtwertrichtlinie (BRW-RL)
    • Anpassung an besondere Grundstücksmerkmale
    • Liquidationswertverfahren
  • Sachwertermittlung
    • Sachwertrichtlinie (SW-RL): Aktueller Stand und Umsetzung in die Gutachtenpraxis
    • Alterswertminderung
    • Allgemeine und objektspezifische Marktanpassung
    • NHK 2010: Ausblick und Umsetzung
  • Ertragswertermittlung
    • Ertragswertrichtlinie (EW-RL)?
    • Allgemeines Ertragswertverfahren
    • Vereinfachtes Ertragswertverfahren
    • Mehrperiodische Ertragswertverfahren

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen