Aktuelles Berufsbildungsrecht für Ausbilder (Ausbilder-Akademie)

DIHK Service GmbH
In Siegen

243 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Siegen
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Ausbilder, Ausbildungsbeauftragte und Unterweiser am Arbeitsplatz. WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Siegen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte werden nicht selten mit rechtlichen Fragestellungen konfrontiert.

Zum einen kann es sein, dass man in konkreten Situationen unsicher ist, inwieweit sich die eigenen Handlungen mit geltendem Recht in Einklang bringen lassen. Zum anderen - und das ist problematischer - wird häufig gegen geltendes Recht verstoßen, weil man die betreffenden Rechtsquellen nicht kennt.

Dieses Seminar gibt einen Überblick über die wichtigsten rechtlichen Aspekte der Berufsausbildung.


Aus dem Inhalt:
 Inhalte von Ausbildungsordnungen
 Rechte und Pflichten
- des Ausbildenden
- des Auszubildenden
 Fachliche und persönliche Eignung
 Eignung der Ausbildungsstätte
 Anrechnung der Berufsschulzeiten
 Aspekte des Ausbildungsvertrags
 Nichtige und unzulässige Vereinbarungen
 Möglichkeiten der Kündigung
- durch den Betrieb
- durch den Auszubildenden
 Möglichkeiten der Ausbildungsverkürzung und -verlängerung
 Prüfungswiederholung

Dieses Seminar kann für die dreistufige Fortbildung im Rahmen der Ausbilder-Akademie genutzt werden. Die Anerkennung erfolgt jedoch erst durch den Zertifizierungs-/Prüfungsausschuss der IHK Siegen. Weitere Informationen finden Sie hier: www.ihk-ausbilder-akademie.com.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen