Aktuelles zur Arbeitssicherheit in abwassertechnischen Anlagen

TAE - Technische Akademie Esslingen
In Ostfildern

940 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Ostfildern
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Ziele des Seminars sind, Rechte und Pflichten der Verantwortlichen aufzuzeigen und zu erläutern sowie Bestimmungen und Aufgaben in der Arbeitssicherheit zu verdeutlichen. Die Erfahrungen für die Umsetzung der zahlreichen Arbeitssicherheitsbestimmungen in Klärwerken werden aufgezeigt, und über neueste Entwicklungen wird umfassend informiert.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ostfildern
An Der Akademie 5, 73760, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachkenntnisse
Berufserfahrung

Dozenten

Trainer TAE
Trainer TAE
Spezialgebiet

Themenkreis

Die Ziele des Seminars sind, Rechte und Pflichten der Verantwortlichen aufzuzeigen und zu erläutern sowie Bestimmungen und Aufgaben in der Arbeitssicherheit zu verdeutlichen. Die Erfahrungen für die Umsetzung der zahlreichen Arbeitssicherheitsbestimmungen in Klärwerken werden aufgezeigt, und über neueste Entwicklungen wird umfassend informiert.

Inhalt des Seminars:
> Gefahren und Unfallbeispiele aus dem Bereich abwassertechnischer Anlagen
> Auszüge und Erläuterungen zu den wesentlichen Gesetzen und Bestimmungen zum Arbeitsschutz in abwassertechnischen Anlagen
> die wichtigsten Betriebsbestimmungen für abwassertechnische Anlagen gemäß GUV-R 126
> zukünftige Entwicklungen der Unfallverhütungsvorschriften, Sicherheitsregeln, Informationen und der technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS)

Referent:
Dipl.-Ing. K. Jaruschewitz
Günter Schuchardt GmbH, - Arbeitsschutz, Elektrosicherheit, Lauffen am Neckar

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen