Akupunktur

Heilpraktiker Lehrinstitut Lotz
In München

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-89 -... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • München
  • Dauer:
    12 Monate
Beschreibung

Akupunktur ist ein Teil östlicher Philosophie, welche hauptsächlich auf zwei Erklärungsmodellen, dem Yin-Yang-Konzept und der Lehre von den fünf Elementen beruht.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Prielmayerstraße 3, D-80335, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Akupunktur

Zur Therapie

Akupunktur ist ein Teil östlicher Philosophie, welche hauptsächlich auf zwei Erklärungsmodellen, dem Yin-Yang-Konzept und der Lehre von den fünf Elementen beruht. Das Konzept von Yin-Yang entstand früher als jenes der fünf Wandlungsphasen. Die ersten Erwähnungen von Yin-Yang gehen auf die Zhou-Dynastie (ca. 1000 - 770 v. Chr.) zurück, während die erste schriftliche Bezugnahme auf die fünf Elemente aus der Periode der kämpfenden Staaten (476-221 v. Chr.) stammt.
Akupunktur ist eine ganzheitliche Behandlungsform, die den Menschen als Einheit in Beziehung zu seinen verschiedenen Wesensanteilen wie Körper, Gefühle, Gedanken und Geist und den Wechselwirkungen mit seinem Umfeld sieht. Nicht der Befund mit seinen meß- und wägbaren Daten, sondern das Befinden des aus dem energetischen Gleichgewicht geratenen Patienten steht im Mittelpunkt der Behandlung.
Die Lehrinhalte
Die Einführung in die klassische chinesische Akupunktur wird theoretisch und praktisch durchgeführt:
- Die 12 Hauptmeridiane (Verlauf, Funktion)
- Die Wundermeridiane (Verlauf, Funktion, Aktivierung)
- Die Pulsdiagnose
- Zungendiagnose und Gesichtsdiagnose
- Vorstellung der Yin / Yang Monade
- Die Fünf - Elemente - Lehre
- Indikationen / Kontraindikationen (nach WHO)
- Die Akupunkturpunkte (Antike Punkte, Lo Punkte, Anfangs- und
Endpunkte, Zustimmungspunkte, vorzügliche Punkte,
Alarmpunkte, lokale Punkte), deren Funktion im Rahmen der
Fünf - Elemente - Lehre, Aktivierung der Punkte (tonisieren /
sedieren)
- Arbeiten nach energetischen Regeln
- Arbeiten mit Fremdenergie

Praktische Übungen sollen Ihnen helfen, die theoretischen Grundlagen in die Praxis umsetzen zu können. Sie erlernen frühzeitig die Praxis !!