Allplan CAD II - Architektur Aufbaukurs

AS-COMPAKT
In Leinfelden Echterdingen und Rottendorf

600 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09302... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Nach Abschluss des Seminars beherrschen Sie alle wichtigen Techniken in Nemetschek-Allplan zur Erstellung eines kompletten Gebäudemodells vom Fundament bis zum Dachgeschoss. So können Sie Ihre Planungen per Knopfdruck auch um Ansichten und Schnitte, Wohnflächenberechnungen, Massenermittlungen ergänzen.
Gerichtet an: Architekten. Bauingenieure. Innenarchitekten. Messebauer. Bautechniker. Bauzeichner.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Leinfelden Echterdingen
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Rottendorf
Würzburger Straße 16a, 97228, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Aktuelle Version von Allplan Windows Grundkenntnisse Teilnahme oder Kenntnisse CAD1

Dozenten

Stephan Appel
Stephan Appel
CAD-Technik, Brandschutz, Architektur

Der Trainer ist Architekt und seit fast 1995 mit CAD Systemen vertraut. Im eigenen Büro arbietet er mit verschiedenen CAD Systemen und kennt viele auf dem Markt üblichen CAD Systeme. Der Trainer ist seit Jahren zusätzlich Dozent bei der Indusrie- und Handelskammer (IHK)

Themenkreis

Der Kurs für Fortgeschrittene. Sie vervollständigen ein 3-D Gebäude und beleben es mit Dach, Treppe und anderen 3-D Bauteilen.

„Dach -> Schnitt -> Wohnflächen -> Mengen & Massen“

Erweitern Sie Ihr CAD Know How und erlernen Sie die fortgeschrittenen Techniken in Nemetschek-Allplan. Der Kurs umfasst die Entwicklung eines kompletten Gebäudemodells sowie die Konstruktion von Dach und Dachstuhl. Mit dem Ebenenmodell erhalten Sie das Werkzeug zur Modifikation Ihrer Geschosshöhen und des Gebäudes. Schließlich gehört auch die Wohnflächenberechnung, Auswertung der Massen nach VOB und die Übergabe an ein AVA-System zum Kursinhalt.

Ihr Schulungsprojekt:
Wir komplettieren das Gebäudemodell unseres Doppelhauses aus dem Seminar „Fit for CAD 1“ mit Dach, Dachstuhl und Gaube. Dazu nutzen wir das Dach- und Sparrenmodul aus Allplan.
Die Treppe darf natürlich auch nicht fehlen. Dafür verwenden wir das Treppenmodul.
Bei den Räumen zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Ausbau definieren, z.B. einen Fertigfußbodenaufbau in das Zimmer einbauen. So können Sie dann alle Massen und Mengen VOB-Gerecht ermitteln, z.B. die Wohnflächenberechnung oder das verbaute Material.
Aus dem Gebäudemodell heraus werden dann die Schnitte, u.A. mit Fertigfußbodenaufbau und Ansichten berechnet.



Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen