Alte Liebe – Neue Träume:Ein Kommunikationstraining für Paare

NLP-Ausbildungsinstitut Kassel
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0561-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Inhouse
Beschreibung

Ziel des Seminars ist es, Paaren Möglichkeiten anzubieten, den Weg zurück zum Verliebtsein zu finden, um von dieser Quelle aus, neue Perspektiven für ihre Partnerschaft zu entwerfen.

Wichtige informationen

Dozenten

Harald Brill
Harald Brill
Diplom Sozialpädagoge

NLP-Lehrtrainer, NLP-Lehrcoach, Businesstrainer. Businesstrainings im Bereich Gruppendynamik, Teamentwicklung, Präsentation und Kommunikation

Themenkreis

Beziehungen verkörpern den Wunsch nach Nähe und Geborgenheit, Liebe und Sinnlichkeit. In Wirklichkeit ist dies aber öfter Traum als Realität.

Am Anfang einer Beziehung steht das Verliebtsein. Dieser Zustand ist eine Quelle der Kraft und Veränderung. Als Verliebte entdecken wir uns und die Welt neu, gemeinsam entwerfen wir Zukunftspläne und glauben wieder das Träume wahr werden. Fehlern und Verletzungen begegnen wir mit Verständnis, Nachsicht und Vergebung.

Unter der Last von Alltag und Notwendigkeit gehen diese Qualitäten oft verloren und damit zieht die Angst ein, den anderen zu verlieren. Es entsteht Mißtrauen, Kontroll- und Machtbedürfnis. Über Jahre erwächst aus einer scheinbaren Sicherheit, Distanz und Desinteresse. Dem inneren Tod der Beziehung folgt häufig nach einiger Zeit die Trennung.

Seminarinhalte

Ziel des Seminars ist es, Paaren Möglichkeiten anzubieten, den Weg zurück zum Verliebtsein zu finden, um von dieser Quelle aus, neue Perspektiven für ihre Partnerschaft zu entwerfen.

Alte Konflikte können aufgelöst, neues Verhalten ausprobiert werden, um sich und den andern neu zu entdecken.

  • Zukunftsplanung: Gemeinsame Zielfindung

  • Das gemeinsame Dritte: Die Beziehungsvision finden

  • Lieber was neues mit dem Alten, als was altes mit dem Neuen

  • Erkennen und verändern von eingespielten Beziehungsmustern

  • Vom Konflikt zum Kooperationsstil

  • Erkennen und Auflösen von Delegationen aus der Ursprungsfamilie

  • Weibliche und männliche Kommunikationsmuster verstehen und nutzen

Methoden:

Bestandteil des Seminars werden viele praktische Übungen aus der Kommunikationstheorie, dem NLP und der systemischen Arbeit sein.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen