Alternative Baumführung zum

VHS Würzburg
In Würzburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0931 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Würzburg
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Aktuelles, das in der Zeitung steht, diskutiert wird zu hinterfragen, politische Streitpunkte, kommunale Ereignisse oder Gedenktage aufzugreifen und zu durchleuchten, ist unser Ziel im Programmbereich Gesellschaft. Aktuelles, heute als NEWS behandelt, ist oft nur noch für wenige Tage ein paar Schlagzeilen wert. "Infotainment" hat in den Medien nur noch 90 Sekunden Raum. Die vhs dagegen will Hintergründe aufspüren, Zusammenhänge erklären, Fachleute zu Wort kommen lassen, Raum zur Diskussion geben und zur eigenen Meinung herausfordern.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Würzburg
Münzstraße 1, 97070, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis



Der Würzburger Ringpark ist nicht nur die "Lunge Würzburgs", sondern auch Standort seltener exotischer Bäume und Sträucher. Diese sind wissenschaftliche Raritäten. Wir wollen diese aber einmal unter einem anderen Gesichtspunkt betrachten. Mit dem Herzen! Wir fühlen ihren Stamm, die Rinde, die Blätter und hören ihnen zu. Ohne in esoterische Pfade zu treten und ohne wissenschaftliche Dispute zu beginnen, wollen wir uns einfach an den Pflanzen erfreuen. Dazu gibt es passende Gedichte von bekannten und weniger bekannten Lyrikern



Treffpunkt: 14.00 Uhr vor dem alten Gerichtsgebäude in der Ottostraße, Dauer ca. eine Stunde.



Führung durch Eckhard Gunther Beck (gepr. Natur- und Landschaftspfleger und Naturschutzwacht der Stadt Würzburg)

Lesung:

Eckhard W.K. Beck (Natur- und Heimatfreunde Heidingsfeld).



Kostenlos, ohne Anmeldung.