Analyse von Performance-Problemen mit Microsoft SQL-Server

IT-Schulungen
In Nürnberg

1.895 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Nürnberg
  • 3 Lehrstunden
Beschreibung

Die Teilnehmer sollen nach diesem 3-tägigen Workshop eigenständig Performanceengpässe auf dem Microsoft SQL Server erkennen und beheben können. Die Teilnehmer arbeiten anhand von Beispielen mit den Analyse-Werkzeugen. Die Teilnehmer lernen gängige Performanceprobleme kennen und anhand von Übungen zu lösen.
Gerichtet an: Der Kurs richtet sich an (.NET) Anwendungsentwickler, die auf Basis des Microsoft SQL Servers Anwendungen entwickeln.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Bayern, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

t-SQL-Kenntnisse

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Microsoft

Themenkreis

Wie stelle ich fest, wo meine Anwendung Performanceprobleme hat?

  • Datenbanklayout
  • Datendateien
  • Filegroups

Sperrmodelle

Connecting Pooling

Multiple active result sets (MARS-Technologie)

Überblick: Werkzeuge, um konkrete Probleme einzugrenzen:

  • Aktivitätsmonitor
  • SQL Server Profiler
  • Database Engine Tuning Advisor
  • Systemmonitor
  • SQLDiag
  • DBCC

Ausführungspläne

Physikalische Aspekte: Verwenden von Indizes und Partitionierung

  • Fragmentierung
  • Reorganize/Rebuild
  • fehlende und überflüssige Indizes

Zugriffsstrategien bewerten

  • Statistiken
  • Parametrisierte Abfragen
  • JOINS
  • Plancache

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen