Accenta Asia, G. Schneider

Accenta Asia, G. Schneider

Beschreibung

Accenta Asia wurde von dem Asienexperten Gerd Schneider 2004 gegründet. Geschäftsleitung und Trainer verfügen über langjährige operative Führungserfahrung in Asien, Nordamerika und Südafrika.

In praxisnahen interkulturellen Management Coachings und Trainings werden Fach- und Führungskräfte individuell für den Erfolg mit Geschäftspartnern in weltweit allen Zielregionen trainiert.

Zu den Kunden gehören mittelständische und große Unternehmen.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
0221-... Mehr ansehen

Kurshighlights

...Geschichte & Politik 4. Japanische Mentalität, Werte und gesellschaftliche Aspekte 5. Besonderheiten in der Kommunikation 6. Erfolgreiche Zusammenarbeit... Lerne:: Sicherheit und Erfolg im geschäftlichen Umgang mit Japanern, Sensibilität für relvante kulturelle Unterschiede...

  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • 2 Tage (16.0 Lehrstunden)
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

1.390 
zzgl. MwSt.

Dozenten

Dr. Ing. Andreas Klippe
Dr. Ing. Andreas Klippe
Berater Asiengeschäfte & Trainer Interkulturelle Management Seminare

Gründer und Managing Partner der DR. KLIPPE Consult Group mit Büros und Partnern auf den Philippinen und in Vietnam. Der internationale Vertriebsexperte mit Schwerpunkt Südostasien unterstützt deutsche und europäische Unternehmen in ihrem Asiengeschäft . Die Hälfte des Jahres lebt Dr. Klippe in Südostasien. Er ist auf den einschlägigen Fachmessen in Asien präsent, vertritt dort seine Kunden, vermittelt und vertieft Industriekontakte. Seine Präsenz in Asien und sein umfangreiches Kontaktnetz umfassen nicht nur Industrieunternehmen, sondern auch Handelskammern, Fachverbände und Behörden in Asien und sind ein echter Mehrwert für die Kunden.

Gerd Schneider
Gerd Schneider
Interkulturelles Management

Dipl. Kfm. Gerd Schneider war über 12 Jahre für die Region Asien-Pazifik geschäftlich verantwortlich. Davon hat er über 8 Jahre in Ostasien gearbeitet und dabei intensive Erfahrungen speziell im Umgang mit fernöstlichen Geschäftskulturen gesammelt. Die unterschiedlichen Sichtweisen von Unternehmenszentralen sowie kleiner und mittelständischer Unternehmen in Hinblick auf das Asiengeschäft sind ihm sehr vertraut.

Jufang Comberg
Jufang Comberg
China

Frau Comberg studierte Germanistik in Xian, China und Asia Pacific Marketing in Singapur. Während ihrer Karriere war sie bei deutschen und asiatischen Unternehmen in Deutschland, China und Singapur in den Bereichen Business Development und Handelsbetreuung tätig. Heute ist sie Trainerin für die Märkte VR China und Hong Kong. Dabei spezialisiert sie sich auf interkulturelle Kompetenztrainings für Fach- und Führungskräfte, die von Europa aus mit chinesischen Kunden zusammenarbeiten, und auf die Vorbereitung auf kurzfristige oder längerfristige Entsendungen nach China.

Russlandexpertin aus der Praxis
Russlandexpertin aus der Praxis
Russland und Ostblock

Die Trainerin verfügt über umfangreiche eigene Erfahrung im Management von Ostblock Unternehmen als auch über jahrelange Erfahrung im Training, Coaching und Beratung zu geschäftlichen Themen im Russland- und Ostblockgeschäft.

Geschichte

Beispiel-Zitat eines ZUFRIEDENEN KUNDEN:
„Ich bin beeindruckt, wie Sie die vielen kleinen und großen Themen aus der Arbeit mit einer Struktur in Japan und Korea kennen und trotzdem einfach und verständlich in Ihren Beispielen darstellen können.“ (Herr Würz aus B.)

Auszug aus unserer KUNDENLISTE:
Aliseca, AKG, Arnold, Arvato Services - Bertelsmann, BLG Logistics, Demos, Fahlenkamp, Gedia, Hitachi, Mitsubishi, Morita, Olympus, Panasonic, Pink, Roche, Schauenburg, Stihl, Stooker, Takeda, Thyssen Krupp, Wentronic etc.

Die Vorteile, hier zu studieren

Wir heben uns besonders dadurch hervor, dass unsere Trainer persönliche umfangreiche Geschäftskenntnisse aus jahrelanger operativer Management Erfahrung in den Zielregionen mitbringen. So können sie bestmöglich auf Ihre unternehmensspezifischen Belange und eine sofortige Umsetzung der Lösungsvorschläge im Tagesgeschäft eingehen.

Sie werden individuell und persönlich beraten und darüber hinaus in kurzer Zeit interkulturell auf Versetzungen oder Geschäfte und Verhandlungen mit ausländischen Partnern vorbereitet.

Weiterhin werden Sie bei der Lösung von Konfliktsituationen mit ihren Geschäftspartnern unterstützt.

Spezialgebiete

Internationale bzw. Interkulturelle Management Coachings und Trainings:
- Erfolgreiche Kommunikation in . . . (1 Tag),
- Erfolgreiche Geschäfte und Zusammenarbeit in . . . (2 Tage),
- Erfolgreicher Einkauf in . . . (2 Tage),
- Konfliktlösung mit asiatischen Partnern (1/2-2 Tage)
- etc.
WEITERE Trainings und Coachings zu Asien, Arabische Welt, Europa, Nordamerika, Osteuropa, Südamerika auf Anfrage.