Arbeitsgemeinschaft Bildung und Beruf e.V.

Arbeitsgemeinschaft Bildung und Beruf e.V.

Beschreibung

UNSERE ENTWICKLUNGDie ABB e.V. wurde 1983 von mehreren selbständigen Trainern in der Nähe von München gegründet.Im Mittelpunkt der Arbeit in den 80er Jahren standen Bewerbungstrainings für Arbeitsämter im süddeutschen Raum. Schon damals lag ein besonderer Fokus auf Stärkung persönlicher Kompetenzen der TeilnehmerInnen.Albert Glossner und Christian Rosenblatt haben 1990 und 1991 im Auftrag der ABB e.V. begonnen, in Thüringen zu arbeiten. Eine Fabrikantenvilla aus der Jahrhundertwende wurde zur Bildungsstätte ausgebaut. Seit 1996 befindet sich der Hauptsitz in Pößneck bei Jena und eine Nebenstelle in Kottgeisering bei München.Seit 1992 bieten wir Qualifikationen für MitarbeiterInnen aus Werkstätten für behinderte Menschen an.Zwischen 1993 und 2007 führten wir zahlreiche Qualifizierungsmaßnahmen und Vermittlungsprojekte in der Region Pößneck durch.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
0 36 ... Mehr ansehen

Kurshighlights

...Medien gekonnt einsetzen und wie Sie sich konkret auf Ihre Zielgruppe einstellen und überzeugend argumentieren. Sie erhalten vielfältiges Feedback in unterschiedlichsten Präsentationssituationen... Lerne:: Ausbildung der Ausbilder, Train the Trainer...

  • Kurs
  • Pößneck
  • 18 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage
Trainerausbildung: Seminare leiten in Pößneck Arbeitsgemeinschaft Bildung und Beruf e.V.

...nötigen theoretischen Grundlagen und praktische Fähigkeiten. Unabhängig davon, welche Themen in welchem Kontext Sie später trainieren werden oder bereits jetzt trainieren... Lerne:: Ausbildung der Ausbilder, Train the Trainer...

  • Seminar
  • Anfänger
  • Pößneck
  • 5 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

1.200 
Kurs Suggestopädie (DGSL) in Pößneck Arbeitsgemeinschaft Bildung und Beruf e.V.

...Lernen mit Freude und mit Lachen ist wirkungsvoller als Lernen in einer angespannten oder gar gestressten Atmosphäre. Lernen ist eine soziale Aktivität... Lerne:: Ausbildung der Ausbilder, Train the Trainer...

  • Kurs
  • Pößneck
  • 15 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage
Kurs SPZ für Leiter und leitende Mitarbeiter in Pößneck Arbeitsgemeinschaft Bildung und Beruf e.V.

...Sozialmanagement Selbst- und Zeitmanagement Mitarbeiterführung Kommunikation und Gesprächsführung Betriebswirtschaft Betriebswirtschaftliche Grundlagen...

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Pößneck
  • 380.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

3.800 
Kurs NLP-Practitioner (DVNLP) in Pößneck Arbeitsgemeinschaft Bildung und Beruf e.V.

...Kontaktmöglichkeit zu anderen TeilnehmerInnen, etliche Downloadfunktionen und ein internes Diskussionsforum. Seminar-Service: Tee, Kaffee, Wasser... Lerne:: Grundlagen Psychologie, Gehirn und Geist, psychologischer Berater...

  • Kurs
  • Pößneck
  • 19 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

1.950 

Dozenten

Albert Glossner
Albert Glossner
Trainer

Diplom-Psychologe, Grundausbildung Gesprächstherapie (GwG), Encounter- Ausbildung, Psychotherapeut (HPG), Ausbildungstrainer Suggestopädie (DGSL), NLP-Master (DVNLP), Ausbildung in Change Management. Seit 1993 Geschäftsführer der ABB e.V., Konzeption, Leitung und Umsetzung von Bildungs- und Personalentwicklungsprojekten. Trainertätigkeit in den Bereichen: Train-the-Trainer, Führung und Selbstmanagement, tätig als Moderator und Coach.

Anne Klein
Anne Klein
Projektleiterin

Diplom-Soziologin

Christian Rosenblatt
Christian Rosenblatt
Trainer

Diplom-Sozialpädagoge (FH), Suggestopäde und NLP-Lehrtrainer (DVNLP). Zunächst in sozialen und therapeutischen Arbeitsfeldern tätig, mittlerweile seit mehr als 12 Jahren Kommunikationstrainer und Organisationsberater. Schwerpunkte: NLP-Ausbildungen, Gesprächsführung, Selbstmanagement, Präsentation und Moderation, Open Space, Begleitung von Leitbildentwicklungsprozessen.

Dietke Sanders
Dietke Sanders
Referent

Dipl.-Päd. Schwerpunkt geistig behinderte Menschen, Berlin

Dorit Häuser
Dorit Häuser
Trainerin

Diplom-Pädagogin, Trainerausbildung (ABB), NLP-Trainerin (DVNLP), Suggestopädin (DGSL). Seit 1996 Trainerin und Coach in der Erwachsenenbildung

Alle ansehen

Die Vorteile, hier zu studieren

WERTEWir gehen respektvoll und offen miteinander um.Unsere Arbeitsweise ist ziel- und ergebnisorientiert.Dabei setzen wir kreative Methoden ein und sind offen für neue Wege.FÄHIGKEITENNeuen Anforderungen stellen wir uns flexibel und innovativ. Uns zeichnet unsere Bereitschaft aus, beständig zu lernen und uns weiter zu entwickeln. Dies tun wir mit großer Offenheit und Kreativität. dabei pflegen wir eine wertschätzende und offene Kommunikation.GELUNGENES LERNENUnsere TeilnehmerInnen haben Lernen als ganzheitlichen Prozess erlebt, der in angenehmer Atmosphäre, mit Leichtigkeit und Freude gestaltet ist.Unsere TeilnehmerInnen haben sich neue Inhalte aktiv erarbeitet und auf ihre konkrete Praxis übertragenUnsere TeilnehmerInnen haben wertschätzendes konstruktives Feedback erhalten und selbst gegeben und dies als förderlich für den eigenen Lernprozess erlebt.

Spezialgebiete

-Ausbildung von Trainern als offenes Seminarangebot-Konzeption und Umsetzung passgenauer Inhouse-Trainer-Ausbildungen-Ausbildung in NLP (Practitioner und Master DVNLP) und Suggestopädie (DGSL)-Training, Moderation und Supervision-Sonderpädagogische Zusatzqualifikation für Leiter und leitende Angestellte in WfbM-berufliche Orientierung und Motivierung für Frauen nach der Familienphase