Berner Fachhochschule

Berner Fachhochschule

Beschreibung

Das Departement Architektur, Holz und Bau der Berner Fachhochschule geniesst als führende Institution in der Aus- und Weiterbildung von Architekten/-innen, Holz-, Bauingenieur/-innen und Techniker/-innen HF national und international grosse Anerkennung.Es orientiert sich in Ausbildung, Weiterbildung, Forschung und Dienstleistungen an hohen internationalen Standards. Wir zeichnen uns als nationale Institution mit globaler Perspektive aus. Wir bilden Spezialisten und Führungsleute aus, die Technik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Lebensraum massgeblich mitgestalten.Unsere Mission ist das Sicherstellen und Fördern der Fachkompetenz in Architektur, Holz und Bau. Unsere Studiengänge und Weiterbildungsmöglichkeiten garantieren unseren Studierenden, in der Praxis als Spezialisten der Baubranche erfolgreich zu bestehen. Wir vermitteln bestes Fachwissen und -können.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
00 41... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Kurshighlights

...setzt sich zusammen aus ergänzenden Lehrveranstaltungen und Projektarbeiten sowie der Master-Thesis. Im Vollzeitstudium umfasst die fachliche Vertiefung... Lerne:: Ingenieur/ Ingenieurin...

  • Master
  • Rosenheim
  • 1 Jahr
  • 18.September 2017
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

1.980 

...und umfasst in Vollzeit drei Semester, in Teilzeit vier bis sechs Semester. Es besteht aus Kernmodulen, zwei umfassenden Projekten je Vertiefungsrichtung sowie der Masterarbeit... Lerne:: Ingenieur/ Ingenieurin...

  • Master
  • Rosenheim
  • 1 Jahr
  • 18.September 2017
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

1.980 

...vertieft. Lehr- und Lernformen : • Gruppen- und Einzelarbeiten • Kontaktstudium: Vorlesungen, Seminare mit Bearbeitung von Fallbeispielen und Kurzübungen • Geführtes Selbststudium... Lerne:: Nachhaltiges Bauen, Master of Advanced Studies, Bauen mit Holz...

  • Master
  • Burgdorf (Schweiz)
  • Freie Auswahl
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

22.879 

...D2 Grundkurs / Methoden - D3 Praktische Denkmalpflege / Therapie - D4 Praktische Denkmalpflege / Nutzung und Pflege - D5 Steine und Mörtel... Lerne:: Historische Bausubstanz, Alte Bausubstanz, Master of Advanced Studies...

  • Master
  • Burgdorf (Schweiz)
  • 2 Jahre
  • Freie Auswahl
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

19.800 

...Masterstudium legt. Im Zentrum des Studiums steht das architektonische Projekt, in dessen Rahmen unterschiedliche realitätsbezogene Aufgaben stufengerecht bearbeitet werden...

  • Bachelor
  • Burgdorf (Schweiz)
  • 3 Jahre
  • 18.September 2017
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

3.960 

...legt ein breites Fundament für das Verständnis der naturwissenschaftlichen Gesetze, den Regeln der Kommunikation und den Grundlagen des Bauwesens...

  • Bachelor
  • Burgdorf (Schweiz)
  • 3 Jahre
  • 18.September 2017
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

3.960 

...Das Vollzeitstudium besteht aus drei regulären Semestern und einem Thesis-Semester. In den ersten drei Semestern wird je ein Entwurfsprojekt erarbeitet... Lerne:: Joint Master of Architecture...

  • Master
  • Burgdorf (Schweiz)
  • 2 Jahre
  • 18.September 2017
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

2.640 

...bei der Analyse und Entwicklung von Arealen und Immobliien. Als Absolventin oder Absolvent verfügen Sie über das spezifische Wissen, um in privaten Unternehmen... Lerne:: Master of Advanced Studies, Real Estate Management...

  • Master
  • Burgdorf (Schweiz)
  • Freie Auswahl
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

29.450 

...oder im Praktikum fortgesetzt. Im sechsten Semester perfektionieren Sie mit dem interdisziplinären Projekt themenübergreifende Arbeit...

  • Bachelor
  • Biel (Schweiz)
  • 3 Jahre
  • 18.September 2017
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

3.960 
Master MAS Holzbau in Biel Berner Fachhochschule

...von den Grundlagen bis hin zum aktuellen Stand der Technik kennen. Je nach Ihren Interessen und Kenntnissen wählen Sie aus dem umfangreichen Angebot an Zertifikatskursen (CAS)... Lerne:: Master of Advanced Studies...

  • Master
  • Biel (Schweiz)
  • 2 Jahre
  • Freie Auswahl
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

22.967 

Kommende Veranstaltungen

...der unterrichtsfreien Zeit eine obligatorische Blockwoche statt, während der Sie sich intensiv mit Themen der Wissenschaftsmethodik auseinander setzen... Lerne:: Ingenieur/ Ingenieurin...

  • Master
  • Rosenheim
  • 18.September 2017
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

1.980 

...bei der Wissensvermittlung als auch im Entwurfsatelier zwei inhaltliche Schwerpunkte zur Wahl: Je nach individueller Neigung können zusätzliche Kompetenzen erworben werden...

  • Bachelor
  • Burgdorf (Schweiz)
  • 18.September 2017
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

3.960 

...Im 2. und 3. Studienjahr erfolgt die tiefere fachliche Ausbildung durch Pflichtmodule in den Themenfeldern "Tragwerke" (Hochbau), "Verkehrswegebau"...

  • Bachelor
  • Burgdorf (Schweiz)
  • 18.September 2017
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

3.960 

...zum Entwurfsprojekt und der Wissensvermittlung die Thesis-Vorbereitung erstellt. Diese umfasst den theoretischen Essay und das Projektdossier für die Master-Thesis... Lerne:: Joint Master of Architecture...

  • Master
  • Burgdorf (Schweiz)
  • 18.September 2017
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

2.640 

...weitergeführt und abgeschlossen. Im vierten Semester startet der Projektunterricht mit einer Semesterarbeit: Betreut von den Dozierenden, machen Sie erste...

  • Bachelor
  • Biel (Schweiz)
  • 18.September 2017
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

3.960 

Dozenten

Alfred Breitschmid
Alfred Breitschmid
Dr. phil. nat., Naturwissenschafter,

Prof. Bachelor Architektur BFH-AHB

Andrea Rüedi
Andrea Rüedi
Dipl. Architekt SIA SWB, Studiengangleiter CAS Grundlagen für nachhalt

Andreas Hurst
Andreas Hurst
Studiengangleiter

Beat Noser
Beat Noser
Studiengangleiter

Boris Szélpal
Boris Szélpal
Studienleiter

Alle ansehen

Die Vorteile, hier zu studieren

Wir bieten Dienstleistungen in Form von Beratungen, Backstopping, Trainings, Evaluationen sowie Aus- und Weiterbildungen an. Wir suchen die Partnerschaft mit Entwicklungsorganisationen, Forschungsinstituten, NGOs, Privatfirmen usw. zur gemeinsamen Realisierung neuer Projekte.Mit unseren Partnern streben wir eine längerfristige Zusammenarbeit an. Kenntnisse über Land, Kultur und Menschen sind zwingend, um nachhaltig wirkende Resultate zu erzielen und um einen massgebenden Beitrag zur Verbesserung der Situation zu leisten.

Spezialgebiete

Wir konzentrieren uns auf vier inhaltliche Schwerpunkte: * Forschung und Entwicklung * Wissens- und Technologietransfer * Berufliche Aus- und Weiterbildung * Unternehmensförderung