Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V.

Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V.

Beschreibung

Der Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V. wurde 1981 gegründet. Er ist unabhängig, gemeinnützig und seit 1985 nach dem Niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetz als eigenständiger finanzhilfeberechtigter Träger anerkannt. Heute gehört der Bildungsverein zu den bedeutendsten Anbietern von Erwachsenenbildung im Großraum Hannover.Seine besondere Kombination aus Entwicklungsgeschichte, Trägerschaft, Angebotsvielfalt und Arbeitsumfang macht ihn in der Bundesrepublik einmalig.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
51134... Mehr ansehen

Kurshighlights

Seminar Antoní Gaudí in Hannover Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V.

...Fassaden und schwellenden Dachlandschaften. Antoní Gaudí Meister des Modernisme/Baumeister von Barcelona Antoní Gaudí errichtet um 1900 in Barcelona Bauten... Lerne:: Architektur und Städtebau...

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Hannover
  • 1 Tag
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage
Seminar Architektur und Skulptur im Wandel der Zeit in Hannover Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V.

...allgemein gültigen Stilmerkmale bilden die Schwerpunkte des Themas. Die Entwicklungsphasen von Skulptur und Architektur werden zueinander in Beziehung...

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hannover
  • 40.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage
Seminar Von der Romanik zur Romantik: eine kleine Stilkunde in Hannover Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V.

...dass die baugeschichtliche Entwicklung der Neuzeit keineswegs kontinuierlich vor sich geht, vielmehr aus Schüben, Zyklen und gegenläufigen Tendenzen besteht...

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hannover
  • 1 Tag
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage
Seminar Der weibliche Blick - Die Welt der Künstlerinnen in Hannover Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V.

...Nonnen richteten Skribtorien ein und illustrierten die schönsten Handschriften. Sofonisba Anguissola ist eine der ersten namentlich bekannten Malerinnen der Renaissance...

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hannover
  • 1 Tag
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage
Seminar Die Harmonie in der Welt und in der Musik in Hannover Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V.

...Zusammenhang zwischen Musikintervallen und ihren Entsprechungen in einfachen Zahlenverhältnissen. Die Faszination der Musik auf den Menschen zeigt sich zunächst darin... Lerne:: Moderne Musik...

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Hannover
  • 2 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage

Dozenten

 Dieter Kolbus
Dieter Kolbus
Leiter/in

Baufinanzberater

Andrea Löschnig
Andrea Löschnig
Leiter/in

Kunsthistorikerin

Andreas Becke
Andreas Becke
Leiter/n

(Philosoph; Trainer; Co)

Angela Wilhelm
Angela Wilhelm
Leiter/n

(Trainerin; Coach)

Ariane Hardung- Grünberger
Ariane Hardung- Grünberger
Leiter/n

(Heilpraktikerin für Psychotherapie; system. Familientherapeutin)

Alle ansehen

Die Vorteile, hier zu studieren

Das Motto des Bildungsvereins steht bereits im Untertitel seines Vereinsnamens:Soziales Lernen und Kommunikation.Neben den Bildungsinhalten werden die sozialen und kommunikativen Aspekte des Lernens für besonders wichtig gehalten, denn durch Bildungsangebote werden Orte und Anlässe geschaffen, an und zu denen Menschen verschiedener Herkunft und Nationalität in einen persönlichen Kontakt treten.Dies drückt sich auch durch unseren Slogan „Fairständigung ist unser Job“ aus, den wir durch unsere Arbeitsschwerpunkte Sprachen und Kommunikation und die tägliche Praxis einlösen. Weitere Alleinstellungsmerkmale sind die Unabhängigkeit unserer Trägerschaft und die auf den gesellschaftlichen Wandel schnell und fexibel reagierende Lehrplangestaltung. Unser enger Dialog mit den Teilnehmenden, Auftraggebern und Lehrenden bestätigt uns in unserer Fähigkeit, den Puls der Zeit zu fühlen und beste Bedingungen gelingenden Lernens zu schaffen.

Spezialgebiete

Es ist unsere Aufgabe, die personellen und sächlichen Bedingungen für ein optimales Lernklima zu schaffen. Das Lernen selbst ist vom Lernenden und dem nicht vollständigvorhersehbaren Zusammenspiel der teilnehmenden Personen einer Lerngruppe abhängig.Lernprozesse können als gelungen bezeichnet werden, wenn Teilnehmer/innen in ihrer Bewertung eine hohe Zufriedenheit äußern. Die Evaluierung unserer Bildungsveranstaltungen bestätigt, dass uns dies in hervorragender Weise gelingt.