dent.kom

dent.kom

Beschreibung

Frau Dr. Anne-Helge Roth gründete das Unternehmen dent.kom 1996 in Berlin mit dem Ziel, als erstes Fernlehrinstitut in Deutschland zahnärztlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern neue Wege der beruflichen Fortbildung zu eröffnen. Die beiden ersten Fernlehrgänge zur ZMV fanden im Herbst 1998 statt. Der Erfolg war groß und die Nachfrage ist bis heute ungebrochen.Seitdem wurden mehr als 900 Teilnehmerinnen erfolgreich zur ZMV fortgebildet.Der Fernlehrgang - Ihre VorteileDie Teilnahme an einem Fernlehrgang bedeutet für Sie Lernen mit Eigeninitiative und Selbstorganisation. Sie sind frei in der individuellen Gestaltung Ihres Lernkonzepts und können die Nähe Ihrer Familie weiterhin genießen und Ihrer Berufstätigkeit nachgehen.Auch während des Lehrgangs können Sie das Praxisteam mit Ihrer Professionalität unterstützen, da die Lehrgangsstruktur berufsbegleitend ist und keine längeren Fehlzeiten in der Praxis entstehen.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
-030 ... Mehr ansehen

Kurshighlights

  • Kurs
  • Fernunterricht
  • 7 Monate

...die für die erfolgreiche Umsetzung eines Qualitätsmanagement-Systems in einem Unter Qualitätsbeauftragte QB(TÜV) und QB-Z(dent.kom)... Lerne:: Total Quality Management...


1.290 
Zum Vergleich auswählen
  • Kurs
  • Fernunterricht
  • 11 Monate

...Durch Ihr betriebswirtschaftliches Denken spüren Sie Schwachstellen auf und tragen zur Stabilität der Praxis bei. Sie wissen rechtliche und kommunikative...


1.950 
Zum Vergleich auswählen

Spezialgebiete

dent.kom bietet zwei Fernlehrgänge an:seit 1998· Aufstiegsfortbildung Zahnmedizinische/r Verwaltungsassistent/in* (ZMV) Prüfung Landeszahnärztekammer Brandenburgseit 2007· Fortbildung Qualitätsbeauftragte/r* (TÜV) und/oder· Fortbildung Qualitätsbeauftragte/r* (dent.kom) (Qualitätsmanagementbeauftragte/r) Schwerpunkt Zahnarztpraxis QB (TÜV) und/oder QB-Z (dent.kom)