European Pricing Platform

European Pricing Platform

Beschreibung

The European Pricing Platform (ePP) is the first independent European network and platform focused to support pricing decision makers over a variety of industries and sectors. The ePP provides participants with high quality on- and offline resources, trainings, workshops, conferences and networking opportunities needed to be successful. The interactive sharing, collecting and development of pricing knowledge are the key elements.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
00 32... Mehr ansehen

Kurshighlights

...wie tatsächliche Entscheidungsprozesse bei Konsumenten ablaufen und welche Rolle dabei der Preis spielt. Vielmehr sind sie auch in der Lage... Lerne:: Marketing Strategie, Marketing Management, Strategisches Marketing...

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hamburg
  • 2 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

1.395 
zzgl. MwSt.

Dozenten

Andreas Hinterhuber
Andreas Hinterhuber
Strategie, Pricing und Leadership

Dr. Andreas Hinterhuber, HINTERHUBER & PARTNERS ist Partner bei HINTERHUBER & PARTNERS (www.hinterhuber.com), einer auf Strategie, Pricing und Leadership spezialisierten internationalen Unternehmensberatung. Außerdem ist er Visiting Professor an der Bocconi Universität (Mailand) und an der Tsinghua Universität (Beijing) mit den Lehrveranstaltungen "Strategic Pricing" und "Strategic Marketing". Dr. Andreas Hinterhuber studierte Betriebswirtschaft an der WU Wien (Promotion), an der Bocconi Universität in Mailand (Diplom) sowie an der Universität St. Gallen.

Mark Friesen
Mark Friesen
Lehrer an die St. Gallen Universität

Oliver Roll
Oliver Roll
internationalen Marketing-und Preise-Management

Prof. Roll ist Professor für internationale Marketing-und Preis-Management an der University of Applied Sciences Osnabrück. Prof. Roll hat zahlreiche Projekte zu Preisen rund um den Globus im B2B-und B2C-Einstellungen. Prof. Roll ist Autor von Artikeln über die Preisgestaltung und die e-Business und arbeitet regelmäßig als Trainer in hohen Executive Education. Er begann seine Karriere bei Simon-Kucher & Partners, eines der führenden Consulting-Unternehmen Preisgestaltung der Welt.