Fachhochschule Emden/Leer

Fachhochschule Emden/Leer

Beschreibung

Die Fachhochschule am Studienort Oldenburg/Elsfleth geht zurück auf Einrichtungen aus dem 19. Jahrhundert. Bereits im Herbst 1877 wurde in der Nähe Oldenburgs eine Winter-Bauschule für Bauhandwerker gegründet, die über viele Umwege 1938 zur "Staatsbauschule, Fachschule für Hoch- und Tiefbau in Oldenburg", 1968 zur "Staatlichen Ingenieurakademie" und durch Zusammenschluss mit der Seefahrtschule in Elsfleth im Jahr 1971 schließlich zur "Fachhochschule Oldenburg" wurde.

annehmbar 2/5
Den Bildungsanbieter kontaktieren
04421... Mehr ansehen

Kurshighlights

Medieninformatik (Online)
2.0 1 Meinung
Fachhochschule Emden/Leer
  • Master
  • Online
  • 3 Jahre

...Nach der Immatrikulation erhalten Sie die Zugangsdaten für das Lernraumsystem, die Internetadresse des Lernraumes und Ihr persönliches Passwort...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
  • Bachelor
  • Online
  • 3 Jahre

...erworben werden, erweitert sich Ihr Profil durch das Online-Studiums um zusätzliche Fähigkeiten: Online-Studium Wirtschaftsingenieurwesen Fachliche Kompetenzen...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
Betriebswirtschaftslehre Online
Fachhochschule Emden/Leer
  • Bachelor
  • Online
  • 3 Jahre

...Ein Online-Studium ist eine ideale Lösung, wenn Sie sich neben Ihrem Beruf weiterqualifzieren möchten. Vorteile des Online-Studiums sind: Berufstätige...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
Medieninformatik Online (Teilzeit)
Fachhochschule Emden/Leer
  • Master
  • Online
  • 3 Jahre

...inhaltlich und von den zu vermittelnden Kompetenzen auf gleichartigen Bachelor-Studiengängen auf. Studienziel ist somit die weitere Vertiefung des...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
Medieninformatik Online (Teilzeit)
Fachhochschule Emden/Leer
  • Bachelor
  • Online
  • 5 Jahre

...Über Chats, Videokonferenzräume und Diskussionsforen innerhalb des Lernraums haben Sie außerdem die Möglichkeit, mit Ihren Kommilitonen und Betreuern zu kommunizieren...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
Medieninformatik (Online)
Fachhochschule Emden/Leer
  • Master
  • Online
  • 2 Jahre

...können auch Absolventen/-innen benachbarter Disziplinen an die- sem Angebot teilnehmen. Berufsbild der Medieninformatikerin/des Medieninformatikers...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
  • Bachelor
  • Oldenburg
  • 3 Jahre

...Bereichen Geodäsie, Geoinformatik und Wirtschaftswissenschaften;. die Integration dieser drei Bereiche ist ein zentrales Anliegen dieses Studiengangs... Lerne:: Architektur Bauingenieurwesen, Ingenieur Medizintechnik...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
  • Bachelor
  • Oldenburg
  • 3 Jahre

...bis 30. September Studiendauer: 7 Semester (einschließlich Praxisprojekt) Abschluss: Bachelor of Science (B. Sc...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
  • Bachelor
  • Oldenburg
  • 3 Jahre

...Beratungsunternehmen bei Projektentwicklern und/oder bei Banken und Versicherungsunternehmen Der/die Absolvent/in ist befähigt zum unmittelbaren Einstieg in den Beruf... Lerne:: Betriebswirtschaft für Ingenieure...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen
Bachelor Architektur in Oldenburg
Fachhochschule Emden/Leer
  • Bachelor
  • Oldenburg
  • 3 Jahre

...der Park, die Straße, der städtische Platz und die Ordnung der Landschaft gehören dazu. Bachelor Studiengang Architektur Der Studienabschluss qualifiziert...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen

Meinungen (1)

Medieninformatik (Online)

S
Sylvester Punkt
22.01.2010
Das Beste sehr lange Antwortzeiten, zusammen mit Bachelors über 250 Studenten bei 6 Betreuern (z.Z.) Fazit: Die betreuung war schon mal besser als weniger Studenten da waren.

Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen? Ja.
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Die Vorteile, hier zu studieren

Die Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven wurde im Jahr 2000 durch Zusammenschluss der ehemals selbstständigen Fachhochschulen an diesen Studienorten gegründet. Sie war mit etwa 10.000 Studierenden, 800 Beschäftigten und einem Haushaltsvolumen von mehr als 60 Millionen Euro die größte Fachhochschule Niedersachsens.