Fachhochschule Südwestfalen

Fachhochschule Südwestfalen

Beschreibung

Die Fachhochschule Südwestfalen wurde zum 1. Januar 2002 gegründet. Sie ist ein Zusammenschluss der Märkischen Fachhochschule mit den Standorten Hagen und Iserlohn und der Fachhochschulabteilungen Meschede und Soest der Gesamthochschule-Universität Paderborn. Die Fachhochschule Südwestfalen hat ihren Sitz in Iserlohn und Abteilungen in Hagen, Iserlohn, Lüdenscheid, Meschede und Soest.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
02371... Mehr ansehen

Dozenten

Christian Klett
Christian Klett
Studieberatung

Die Vorteile, hier zu studieren

Die Fachhochschule Südwestfalen versteht sich als Ansprechpartner für Industrie, Landwirtschaft und Handwerk auf vielen Gebieten der neuesten Technologien und Verfahren. Aus der Mitarbeit bei Lösung aktueller Probleme der Region bezieht sie ihre Erfahrung für ein praxisorientiertes Studium und beweist ihre Kompetenz. An der Fachhochschule finden Unternehmen kompetente Gesprächspartnerinnen und -partner für Innovations- und Technologieberatung.

Spezialgebiete

Die Fachhochschule Südwestfalen hat ihre Schwerpunkte in den Bereichen:- Ingenieurwissenschaft- Naturwissenschaft- Informations- und Kommunikationstechnik- Wirtschaft- Agrarwirtschaft