Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

Beschreibung

Die Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bildet derzeit in den vier Diplom-Studiengängen Malerei/Grafik, Buchkunst/Grafik-Design, Fotografie und Medienkunst aus. Im ersten Studienjahr (Grundkurs I) absolvieren die Studierenden einen interdisziplinären Grundlageunterricht. Damit wird ihnen die Möglichkeit geboten, die Schule in der gesamten Breite ihrer Möglichkeiten und Angebote kennenzulernen. Im zweiten Studienjahr (Grundkurs II), das mit dem Vordiplom abschließt, wird fachrichtungsspezifisch unterrichtet. Als integraler Bestandteil begleitet die theoretische Ausbildung das praktische Arbeiten vom Studienbeginn bis zum Diplom. Dabei steht nicht die Vermittlung von abstraktem Wissen im Vordergrund, sondern vielmehr die Herausbildung einer konkreten Selbstverständigung der Studierenden. Ab Wintersemester 2009/10 bietet die HGB Leipzig zudem den neu konzipierten Masterstudiengang Kulturen des Kuratorischen an.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
-3412... Mehr ansehen

Kurshighlights

Master Kulturen des Kuratorischen in Leipzig
Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
  • Master
  • Leipzig
  • 2 Jahre

...nach dem European Credit Transfer System (ECTS). Das entspricht einem Gesamtstundenaufwand von 1800 Stunden. Pro Semester müssen die Studierenden durchschnittlich...


Preis auf Anfrage
Zum Vergleich auswählen