Hochschule Furtwangen

Hochschule Furtwangen

Beschreibung

Die HFU Furtwangen mit der Fakultät Digitale Medien ist der Pionier im Bereich digitaler Medien. 1990 richtete Deutschlands höchstgelegene Universität den Studiengang MEDIENINFORMATIK ein - der Beginn einer Erfolgsgeschichte, die mit den Studiengängen ONLINEMEDIEN und MEDIENKONZEPTION ihre Fortsetzung fand.

Wer bereits seinen Bachelor-Abschluss erworben hat, kann in Furtwangen die Master-Studiengänge MEDIENINFORMATIK und DESIGN INTERAKTIVER MEDIEN belegen.

Unsere Bachelor-Studiengänge sind auf maximal 45 Studierende pro Semester limitiert - nur so kann intensive Betreuung und Teamarbeit gelebt werden. Die Master-Studiengänge bieten sogar nur 15 Studienplätze pro Semester an.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
+ 49-... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Kurshighlights

OnlineMedien in Furtwangen Hochschule Furtwangen

...stellt die Basistechnologie „Internet“ in den Vordergrund und greift dabei sowohl auf gestalterische als auch (informations-)technische und ökonomische Perspektiven zurück...

  • Bachelor
  • Furtwangen
  • 7 Semesters
  • Freie Auswahl
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

20 /Monat

...Der Masterstudiengang Medieninformatik bietet eine Fortsetzung und Vertiefung für den Bachelorstudiengang Medieninformatik – sowie Bachelorstudiengänge mit ähnlichen Inhalten... Lerne:: Ökonomie und Management interaktiver Medien, Digitales Texten, Kognition und Emotion interaktiver Medien...

  • Master
  • Furtwangen
  • 1 Jahr
  • Freie Auswahl
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

20 /Monat

...Erstes Semester Im Modul Interaktionsdesign werden in interdisziplinären Teams zukunftsweisende Interfaces und Interaktionsmöglichkeiten konzipiert... Lerne:: Interactive Video and Sound Design, Ökonomie und Management interaktiver Medien, Digitale Medien...

  • Master
  • Furtwangen
  • 3 Semesters
  • Freie Auswahl
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

20 /Monat

...Bereichen ausgebildet und arbeiten häufig genau an deren Schnittstelle. Ihre Kompetenz eröffnet Ihnen die Entfaltung eines enormen kreativen Potenzials... Lerne:: Mediale Systeme, Projektbezogenes Studium...

  • Bachelor
  • Furtwangen
  • 3 Jahre
  • Freie Auswahl
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

20 /Monat

...Im Rahmen von Wahlpflichtfächern können Sie individuelle Schwerpunkte bilden, z.B. Interaktive Medien Szenografie Creative Writing TV-Entwicklung Game Design... Lerne:: Ambient Media, Game design, Story Telling...

  • Bachelor
  • Furtwangen
  • 3 Jahre
  • Freie Auswahl
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

20 /Monat

Dozenten

HFUDM HFUDM
HFUDM HFUDM
HFUDM

Studieninfo Design Interaktiver Medien
Studieninfo Design Interaktiver Medien
Design Interaktiver Medien

Die Arbeit in kleinen, interdisziplinären Teams, die persönliche Betreuung durch die Lehrenden und die individuelle Beratung bei der Studiumsgestaltung sorgen für eine erfolgreiche Schwerpunktbildung im breiten Spektrum von User Experience Design, Interface Design, Interaktionsdesign für digitale Produkte und virtuelle Umgebungen, Game Design, interaktivem Film und dem Management digitaler Medienproduktion. Der Masterstudiengang Design Interaktiver Medien bietet ein individuell gestaltbares Studium zur optimalen Vorbereitung auf eine sich ständig weiterentwickelnde Medienbranche.

Studieninfo Medieninformatik
Studieninfo Medieninformatik
Medieninformatik

Die Qualifikationsziele des Master-Studienganges Medieninformatik auf fachlicher Ebene beziehen sich vor allem auf die Kompetenzentwicklung bei der Analyse, Konzeption, Realisation und Einbettung digitaler medialer Anwendungen. Dazu soll der Umgang mit wesentlichen Theorien und Technologien sowie Methoden der Medienproduktion und –distribution vermittelt werden. Zusätzlich sind die wichtigen theoretischen Einsatzfelder, Technologien und Anwendungen der Informatik sowie ihre Elemente und Konzepte Teil des Lehrplans.

Studieninfo Medienkonzeption
Studieninfo Medienkonzeption
Medienkonzeption

Kenntnisse der Kommunikationstheorien, -Prozesse und Mediensysteme Methodische Kenntnisse von Kreativ- und Konzeptionsprozessen Anwendung dieser auf (multi)mediale Konzepte und Mediensysteme Tiefergehende Kenntnisse von Medienproduktionsprozessen Weitreichende Kenntnisse der Technologie von Mediensystemen Kenntnisse des Selbstmanagements, Teambuildings und Projektmanagements Erwerb erster Praxiserfahrungen im Feld der Medienkonzeption

Studieninfo Onlinemedien
Studieninfo Onlinemedien
Onlinemedien

Vermittlung eines breiten informations-/medientechnischen, medienökonomischen sowie mediengestalterischen Basiswissens Vermittlung ausgeprägter Kenntnisse in der Entwicklung und Vermarktung von Medienprodukten mit dem Schwerpunkt Online-Anwendungen Konzeption, Beurteilung und Betreuung von Medienprodukten, insb. Online-Anwendungen Realisierung fachlicher Flexibilität innerhalb des Studiums durch Eröffnung vielfältiger Wahl- und Spezialisierungsmöglichkeiten Erwerb erster Praxiserfahrungen zur Umsetzung und Erweiterung erworbener Kenntnisse

Die Vorteile, hier zu studieren

Digitale Medien in Furtwangen sind als anerkanntes Zentrum für angehende Medienexperten das Tor zur Medienwelt. Experten sind in einer Welt wachsender Medien- und Internetanwendungen gefragter denn je. Als Absolvent aus Furtwangen sind die Erfolgsperspektiven besonders hoch, denn hier steht neben der Theorie die Anwendung des Gelernten in eigenen Produktionen im Fokus.

Mit großem Wissensvorsprung, exzellenter Ausstattung und vor allem übersichtlichen Strukturen und persönlichem Umgang schafft die Fakultät Digitale Medien ein ideales Studienumfeld. Derzeit sind rund 600 Studenten an der Fakultät eingeschrieben - bei uns zählt Klasse statt Masse. Es herrscht ein ausbalanciertes Verhältnis von weiblichen und männlichen Studenten.

Spezialgebiete

Die Fakultät Digitale Medien ist - wie der Name schon sagt - spezialisiert auf die zukunftsweisenden Anwendungs- und Forschungsgebiete rund um das weite Themenfeld der Medien.

Dazu zählen klassische Bereiche wie Medientechnologien aus den Gebieten der Telekommunikation und Film- und Fernsehtechnik sowie Medienprogrammierung und Informatik.

Ein weiterer Fokus liegt vor allem auf dem sich schnell wandelnden und dynamischen Bereich des Internets. Hier ist die Fakultät spezialisiert auf Konzeption und Entwicklung von Online-Anwendungen und Medien-Applikationen, e-Business und m-Business sowie die neuen Vermarktungsmöglichkeiten, welche das Web bietet.

Auch der Bereich des Mediendesign wird durch eine Spezialisierung auf Konzeption verschiedenster Medienprodukte abgedeckt und ergänzt durch innovative Bereiche wie Immersive Medien, Interaktive Medien und die Medienwirkungsforschung.