Initiative Kommunikation Heidelberg

Initiative Kommunikation Heidelberg

Beschreibung

Unter der Dachmarke Initiative Kommunikation Heidelberg sind die Angebote der beiden Aus- und Weiterbildungsinstitute PR PLUS und oeffentlichkeitsarbeit.de erweitert und neu strukturiert. Knapp über 2.000 Menschen haben seit den Anfängen im Jahr 1990 unsere berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungskurse, Fernlehrgänge und Master-Programme besucht. Rund 4.300 Teilnehmer an frei ausgeschriebenen Workshops und in über 130 Inhouse-Seminaren kamen hinzu. Viele Unternehmen, ob DAX-notiert oder im Mittelstand, große Verbände und Behörden haben ihre Kommunikationsstäbe nach dem „Heidelberger Modell“ ausbilden und schulen lassen. Diese Kompetenz und Erfahrung bilden heute das Fundament, das unser erweitertes Angebot trägt:

- Aus- und Weiterbildung: Master-Lehrgänge für (angehende) Führungskräfte, PR-Berater- und Basisausbildungen sowie Workshops und Inhouse-Seminare zu Spezialthemen aus Kommunikationsmanagement, Public Relations und Mediengestaltung

- Vermittlung: Unterstützung bei der Suche nach den richtigen Partnern (Arbeitgeber, Mitarbeiter, Freelancer, PR-Dienstleister, Praktikanten, Volontäre/Trainees)

- Coaching und Consulting: Einzel- und Gruppencoaching für Kommunikationsfachleute; strategische Beratung zu speziellen Aufgaben und Themen.

Ein wichtiger Pfeiler unseres Erfolgs ist unser in mehr als 20 Jahren gewachsenes Netzwerk, das Experten aus Wissenschaft und Praxis, Trainer und Dozenten, Kommunikatoren und Führungskräfte aus Unternehmen und Agenturen ebenso wie freiberuflich tätige Berater umfasst. Zudem unterstützen uns Absolventen, die bei uns den Grundstein für ihre berufliche Karriere gelegt haben, mit ihren Erfahrungen.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
06221... Mehr ansehen

Kurshighlights

Grundlagen der PR - Online Kurs Initiative Kommunikation Heidelberg

...Katja Fürstenau Das Modul führt in das Berufsfeld Öffentlichkeitsarbeit/PR-Arbeit ein. Es hat das Ziel, einen systematischen Überblick über das Berufsfeld... Lerne:: PR Aktion, PR Agenturen, PR Branche...

  • Kurs
  • Anfänger
  • Online
  • 10 Wochen
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

450 

...Einführung (3 Tage) - Sie werden praktisch und theoretisch in die Grundlagen der PR eingeführt. Kernthemen sind: das Berufsfeld Öffentlichkeitsarbeit... Lerne:: Pressesprecher/ Pressesprecherin...

  • Bachelor
  • Fernunterricht
  • 18 Monate
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

6.900 

...Vertiefen von kommunikativer und wirtschaftswissenschaftlicher Kompetenz für ein erfolgreiches Management und effiziente Kommunikation. Gerichtet... Lerne:: Business Management, General Management...

  • Master
  • Heidelberg
  • 21 Monate
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

13.900 

..."PR und Integrierte Kommunikation" ab 2008 erstmals auch in Deutschland (Heidelberg/Köln) an. Der Lehrgang wird in Kooperation mit dem renommierten...

  • Master
  • Heidelberg
  • 21 Monate
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

13.900 
zzgl. MwSt.

Dozenten

Norbert Schulz-Bruhdoel
Norbert Schulz-Bruhdoel
Freier Journalist/PR-Berater

Berufsjahre in Redaktionen von Tageszeitungen und Magazinen und als Pressesprecher. Heute arbeitet er als bundesweit gefragter Trainer und weiterhin als freier Journalist und PR-Berater in Remagen mit seinem Medienbüro „Punktum PR + Dialog.“

Prof. Dr. Peter Szyszka
Prof. Dr. Peter Szyszka
Kommunikationswissenschaftler

Professor für Wirtschaftskommunikation an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Winterthur. Zum Wintersemester 2008/09 übernimmt er die erste PR-Professur Österreichs an der Universität Wien.

Renée Hansen
Renée Hansen
Kommunikationsberaterin und -tra

1995 - 2003 PR-Agentur Ahrens & Behrent als Teamleiterin und Seniorberaterin 2003 - 2006 Burson-Marsteller Deutschland Leitung des Bereichs Corporate Communications /Krisenkommunikation. Seit 2003 selbstständig als Beraterin, Trainerin und Coach

Geschichte

- staatliche Zulassung von der Zentralstelle für Fernunterricht, - Zertifiziert nach AZWV - Zertifizierung von der DPRG, - Prädikatisierung vom PRVA, - Zertifizierung Modell f vom IQB-FHS St-Gallen, - Deutsche PR-Preise für die besten Prüfungen von PR PLUS-Teilnehmern 2003, 2004, 2005, 2006 und 2007 und 2008 (s. Auszeichnungen).

Die Vorteile, hier zu studieren

- Flexibilität des Studiums durch viele Kursstarts und den didaktischen Aufbau- Qualität und Aktualität der Inhalte- kompetentes Team mit wissenschaftlicher Ausbildung und praktischer Erfahrung. - kontinuierliche Lernkontrolle