Intea GmbH

Intea GmbH

Beschreibung

Die INTEA GmbH versteht sich als Partner für die Automobilbranche und weiterer technischer Branchen. Als Spezialist für die Themen Beratung und Training für Hersteller, Handel und Zulieferer bietet INTEA bedarfsgerechte und branchenspezifische Konzepte sowie deren professionelle Umsetzung - von der Entwicklung und Durchführung technischer Weiterbildungsmaßnahmen für Mitarbeiter und Führungskräfte bis hin zu nicht technischen Seminaren, Coachings und ganzheitlichen bzw. modularen Beratungsdienstleistungen. Ferner betreibt INTEA technische Trainingszentren im In- und Ausland. Das Unternehmen wurde 1968 gegründet und gehört zur Lucas-Nülle Unternehmensgruppe.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
22739... Mehr ansehen

Kurshighlights

...der ETS Fehlersuche innerhalb einer EIB-Linie Abschluss der Projektierungs- und Inbetriebnahmeversuche KNX-Prüfung Theoretische und praktische Prüfung... Lerne:: Elektroniker/ Elektronikerin, Ingenieur/ Ingenieurin...

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Kerpen
  • 5 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

1.050 
zzgl. MwSt.

...und Lösungsansätze erarbeitet und - soweit möglich - getestet. Neuheiten verschiedener Hersteller sowie eine Kombination der KNX-Tools mit Powerbus-EIB werden untersucht... Lerne:: Elektroniker/ Elektronikerin, Elektroanlagenmonteur/ Elektroanlagenmonteurin, Elektroniker Energie- und Gebäudetechnik (m/w)...

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Kerpen
  • 3 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

690 
zzgl. MwSt.

Dozenten

Hermann Kircheis
Hermann Kircheis
KNX, SPS

Dipl.-Ing. Hermann Kircheis, Trainer, Trainingsentwickler und Berater bei der INTEA GmbH in 50170 Kerpen

Die Vorteile, hier zu studieren

- über 40 Jahre Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung
- KNX-zertifizierte Bildungsstätte
- Standorte im In- und Ausland
- praxisnahe Seminare
- Betreuungshotline bei KNX-Seminaren

Spezialgebiete

Technische Seminare u. Trainings:
KNX-Seminare, Automatisierungstechnik, Grundlagentrainings Kfz-Technik, moderne Fahrzeugsysteme, Kurse mit Sachkundenachweis (Klima, Airbag, AU, Hochvoltanlagen in Kfz), Karosserie

Nicht-technische Trainings:
Themen im Kfz-Aftersales, z. B. Geprüfter Automobil-Serviceberater, Dialogannahme, Servicemarketing, Professionelle Steuerung im Autohaus; Qualifizierung von Hotline-Mitarbeitern