Kreisvolkshochschule Holzminden

Kreisvolkshochschule Holzminden

Beschreibung

Eine Volkshochschule (VHS) ist eine gemeinnützige Einrichtung zur Erwachsenen- und Weiterbildung. Als Träger von Volkshochschulen fungieren meist Gebietskörperschaften wie Gemeinden oder aber Berufsverbände.Jede Volkshochschule ist eigenständig. Es gibt jedoch Landesverbände der Volkshochschulen in allen Bundesländern, in denen übergeordnete Dinge geregelt, Verhandlungen auf Landes- und Bundesebene geführt und die enge Zusammenarbeit der einzelnen Volkshochschulen in den Regionen organisiert wird. Die Landesverbände der Volkshochschulen sind im Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. zusammengeschlossen.

ausgezeichnet 10/10
Den Bildungsanbieter kontaktieren
55317... Mehr ansehen

Kurshighlights

VHS Neue Bewegungsspiele, Kinderlieder und Tänze in Holzminden
1 Meinung
Kreisvolkshochschule Holzminden

...Tipps und Spielanregungen aus der Praxis für die Praxis Laut und lustig soll es in diesem musikalischen Seminar werden, denn es gibt jede Menge laute... Lerne:: Tanz Musik, Tanzen Musik...

  • VHS
  • Holzminden
  • 10.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

27 
MwSt.-frei

...Verpflegung älterer Menschen erarbeiten. Beim gemeinsamen Kochen versuchen wir,Wirtschaftlichkeit, guten Geschmack, Gesundheit und Spaß am Zubereiten der Speisen zu verbinden...

  • VHS
  • Holzminden
  • 9.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage

...Sie erlernen das Buchen üblicher Geschäftsvorfälle mit einfachen und zusammengesetzten Buchungssätzen sowie Buchungen auf Bestands- und. Erfolgskonten... Lerne:: Doppelte Buchführung...

  • VHS
  • Anfänger
  • Holzminden
  • 24.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

69 
MwSt.-frei

...Unser Kurs ist eine präventive Maßnahme, um über Gefahrensituationen zu informieren und Möglichkeiten des Selbstschutzes in Theorie und Praxis zu vermitteln...

  • VHS
  • Holzminden
  • 8.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

52 
MwSt.-frei

...und Lerngeschichten auseinander und werden qualifiziert, diese Methode der Beobachtung und Dokumentation in ihrem pädagogischen Alltag anzuwenden...

  • VHS
  • Holzminden
  • 16.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

69 
MwSt.-frei

Meinungen (1)

Neue Bewegungsspiele, Kinderlieder und Tänze

A

01.04.2010
Das Beste Ein Dozent, der einen mitreissen kann und bei dem man viel für die Praxis lernt.

Zu verbessern Alles war super. Hätte noch länger gehen können.

Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen? Ja.
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Dozenten

Alexander Paswerg
Alexander Paswerg
Dozent/in

Andreas Dürkop
Andreas Dürkop
Dozent/in

Anke Lange
Anke Lange
Dozent/in

Anne Schoe
Anne Schoe
Dozent/in

Annette Siepmann
Annette Siepmann
Dozent/in

Alle ansehen

Die Vorteile, hier zu studieren

Volkshochschulen verstehen sich heute als kommunale Weiterbildungszentren. Sie bieten Kurse, Einzelveranstaltungen, Kompaktseminare, Studienreisen und -fahrten ebenso an, wie „Bildung auf Bestellung“ in Form von sog. Firmen- oder Inhouse-Kursen.

Spezialgebiete

Das Kursangebot von Volkshochschulen besteht aus Lehrveranstaltungen verschiedener Dauer, meist zwischen 1 und 15 Wochen. Es steht in aller Regel allen Personen ab einem Alter von 16 Jahren offen. Es gibt aber Kurse, die auf die Bedürfnisse berufstätiger Personen zugeschnitten sind. Andere sind insbesondere auf Arbeitslose, Familienfrauen und -männern oder Rentner und Pensionäre ausgerichtet. Je nach Zielgruppe und Verfügbarkeit von Räumen finden Kurse vormittags, abends oder als Intensivkurs am Wochenende statt. Ein weiteres Standbein der Volkshochschulen sind Bildungsurlaube nach den Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzen der Bundesländer. Viele Volkshochschulen führen auch Studienreisen und Exkursionen durch und bieten als Auftragsmaßnahmen Schulungen für Firmen, Verbände, Vereine oder Privatpersonen durch.