Universität der Bundeswehr München

Universität der Bundeswehr München

Beschreibung

Die im Jahr 1973 gegründete Universität der Bundeswehr München dient grundsätzlich der wissenschaftlichen Ausbildung von Offizieren und Offizieranwärtern. Die Zahl der Studierenden stieg kontinuierlich an: Zur Zeit sind etwa 3.700 Studierende immatrikuliert, darunter rund 360 Frauen, ca. 150 ausländische Offiziere und ausländische Austauschstudierende sowie 50 zivile Studierende.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
89600... Mehr ansehen

Kurshighlights

...Werkstoffkunde und Geotechnik. In der vorlesungsfreien Zeit im Sommer finden eine große Exkursion und das Baumaschinenpraktikum statt. Im dritten Jahr... Lerne:: Betriebswirtschaft für Ingenieure...

  • Bachelor
  • Neubiberg
  • 3 Jahre
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage

...sind traditionell sehr vielseitig einsetzbar. Sowohl im öffentlichen Dienst als auch in der freien Wirtschaft bietet sich eine breite Palette von Tätigkeiten... Lerne:: Betriebswirtschaft für Ingenieure...

  • Master
  • Neubiberg
  • 21 Monate
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage

...umfassende Vermittlung von fachlichem Wissen und technischen Fähigkeiten befähigen zur Entwicklung neuer technischer Komponenten und Anlagen und vermehrt auch zur Projektierung...

  • Bachelor
  • Neubiberg
  • 3 Jahre
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage

...erwartet man einen Anteil von etwa 33%. Die größte Gruppe innerhalb der Ingenieure, deren Gesamtbeschäftigtenzahl im Jahr 2004 etwa 640.000 betrug... Lerne:: Technische Informatik...

  • Master
  • Neubiberg
  • 21 Monate
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage
Bachelor Informatik in Neubiberg Universität der Bundeswehr München

...Limesbildung, Differentiationsregeln, Integralrechnung: bestimmtes und unbestimmtes Integral, euklidische Geometrie, analytische Geometrie, Vektoraddition... Lerne:: Information Systems...

  • Bachelor
  • Neubiberg
  • 3 Jahre
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage

Geschichte

Die Universität besteht aus einem universitären und einem Fachhochschul-Bereich. Das Trimestersystem, ein Studium der kurzen Wege auf der Campus-Universität und die individuelle Betreuung der Studierenden in Kleingruppen ermöglichen ein erfolgreiches Studium innerhalb kurzer Zeit. Nach 3 Jahren Regelstudienzeit erreichen die Studierenden den Bachelor-Abschluss, nach vier Jahren ist ein Master-Abschluss im Intensivstudium möglich. Die Abschlüsse sind denen an Landesuniversitäten gleichwertig. Forschung und Lehre an der Universität der Bundeswehr sind frei, und hervorragende wissenschaftliche Einrichtungen ermöglichen international konkurrenzfähige Forschung auf hohem Niveau.

Die Vorteile, hier zu studieren

Die Universitätsleitung setzt sich dafür ein, die Studien- und Forschungsbedingungen kontinuierlich zu verbessern. Durch eine Strukturreform im Jahr 2000, die zu einer Stärkung der Hochschulautonomie und einer Öffnung der Hochschule nach außen führte, ist es der Universität möglich, schnell und flexibel auf die wachsenden Herausforderungen zu reagieren und weiter Vorreiter bei Reformen zu sein.