VHS Allmendingen

VHS Allmendingen

Beschreibung

Eine Volkshochschule (VHS) ist eine gemeinnützige Einrichtung zur Erwachsenen- und Weiterbildung. Als Träger von Volkshochschulen fungieren meist Gebietskörperschaften wie Gemeinden oder aber Berufsverbände.Jede Volkshochschule ist eigenständig. Es gibt jedoch Landesverbände der Volkshochschulen in allen Bundesländern, in denen übergeordnete Dinge geregelt, Verhandlungen auf Landes- und Bundesebene geführt und die enge Zusammenarbeit der einzelnen Volkshochschulen in den Regionen organisiert wird. Die Landesverbände der Volkshochschulen sind im Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. zusammengeschlossen.

Kurshighlights

Wir nutzen das Programm Word um einen eigenen Kalender mit Bildern deiner Wahl entstehen zu lassen. Entweder kannst du ihn selbst gebrauchen oder du hast schon ein schönes Weihnachtsgeschenk....

  • VHS
  • Allmendingen
  • 4 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

16 
zzgl. MwSt.

Sie erlernen einfache Takte, Rhythmen und Schlag­tech­niken....

  • VHS
  • Allmendingen
  • 5 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

25 
MwSt.-frei

Egal für welches Fach ein Projekt erstellt werden soll das Handwerkszeug und eine gute Suche im Internet machen für das zu präsentierende Ergebnis viel aus....

  • VHS
  • Allmendingen
  • 4 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

20 
MwSt.-frei

Vorbereitet sein für alle Fälle: Eine Scheidung kann teuer werden. Daher ist es ratsam, sich vorab - noch in guten Zeiten - frühzeitig informiert zu haben....

  • VHS
  • Allmendingen
  • 1 Tag
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen


MwSt.-frei

Sie erweitern Ihre Kenntnisse der digitalen Bildbearbeitung und lernen weitere Techniken für die Bildoptimierung kennen....

  • VHS
  • Allmendingen
  • 3 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

24 
MwSt.-frei

Dozenten

 Armin Ege
Armin Ege
Trainer

 Rainer Czychi
Rainer Czychi
Dozent/in

Adelheid Moll
Adelheid Moll
trainer

Amrei Linke Janssen
Amrei Linke Janssen
Dozent

Anja Weller
Anja Weller
Dozent/in

Goldschmiedemeisterin

Alle ansehen

Die Vorteile, hier zu studieren

Volkshochschulen verstehen sich heute als kommunale Weiterbildungszentren. Sie bieten Kurse, Einzelveranstaltungen, Kompaktseminare, Studienreisen und -fahrten ebenso an, wie „Bildung auf Bestellung“ in Form von sog. Firmen- oder Inhouse-Kursen.

Spezialgebiete

Das Kursangebot von Volkshochschulen besteht aus Lehrveranstaltungen verschiedener Dauer, meist zwischen 1 und 15 Wochen. Es steht in aller Regel allen Personen ab einem Alter von 16 Jahren offen. Es gibt aber Kurse, die auf die Bedürfnisse berufstätiger Personen zugeschnitten sind. Andere sind insbesondere auf Arbeitslose, Familienfrauen und -männern oder Rentner und Pensionäre ausgerichtet. Je nach Zielgruppe und Verfügbarkeit von Räumen finden Kurse vormittags, abends oder als Intensivkurs am Wochenende statt. Ein weiteres Standbein der Volkshochschulen sind Bildungsurlaube nach den Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzen der Bundesländer. Viele Volkshochschulen führen auch Studienreisen und Exkursionen durch und bieten als Auftragsmaßnahmen Schulungen für Firmen, Verbände, Vereine oder Privatpersonen durch.