VHS Berlin Neukölln

VHS Berlin Neukölln

Beschreibung

Eine Volkshochschule (VHS) ist eine gemeinnützige Einrichtung zur Erwachsenen- und Weiterbildung. Als Träger von Volkshochschulen fungieren meist Gebietskörperschaften wie Gemeinden oder aber Berufsverbände.Jede Volkshochschule ist eigenständig. Es gibt jedoch Landesverbände der Volkshochschulen in allen Bundesländern, in denen übergeordnete Dinge geregelt, Verhandlungen auf Landes- und Bundesebene geführt und die enge Zusammenarbeit der einzelnen Volkshochschulen in den Regionen organisiert wird. Die Landesverbände der Volkshochschulen sind im Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. zusammengeschlossen.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
-30 6... Mehr ansehen

Kurshighlights

...Durch gezieltes Dehnen und Kräftigen - besonders in diesen Bereichen - wird das Gewebe gestrafft und das Wohlbefinden gesteigert. Fitness- und Problemzonengymnastik... Lerne:: Fitness- und Wellnesscoach...

  • VHS
  • Berlin
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage

...Zu rhythmischer Musik werden wir nach einem Warm up, bei dem wir unsere Muskeln erwärmen und dehnen, übergehen zum "Herz-Kreislauf-Training"... Lerne:: Fitness- und Wellnesscoach...

  • VHS
  • Berlin
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage

...Leichte Schritt- und Bewegungskombinationen zur Verbesserung der Kondition und der Koordinationsfähigkeit. Bei mittlerem Tempo wird eine optimale Pulsfrequenz... Lerne:: Fitness- und Wellnesscoach...

  • VHS
  • Berlin
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage

...der Rückenmuskulatur besser ins Lot gebracht, so dass sich die Wirbelsäule wieder aufrichten kann. Wenn Sie im Alltag Ihren Rücken strapazieren... Lerne:: Fitness- und Wellnesscoach...

  • VHS
  • Berlin
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage

...Um den Körper in Form zu bringen folgen dann gezielte Übungen zur Mobilisierung, Kräftigung und Dehnung der Muskulatur. Fitness für Männer Dieser Kurs richtet sich an alle... Lerne:: Fitness- und Wellnesscoach...

  • VHS
  • Berlin
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage

Dozenten

 Andrea Volmary
Andrea Volmary
Leiter/in

 Conny Kühne
Conny Kühne
Leiter/in

 Karl Friedrich Schembecker
Karl Friedrich Schembecker
Leiter/in

 Luise Büchner
Luise Büchner
Leiter/in

 Margareta Roman
Margareta Roman
Leiter/in

Alle ansehen

Die Vorteile, hier zu studieren

Volkshochschulen verstehen sich heute als kommunale Weiterbildungszentren. Sie bieten Kurse, Einzelveranstaltungen, Kompaktseminare, Studienreisen und -fahrten ebenso an, wie „Bildung auf Bestellung“ in Form von sog. Firmen- oder Inhouse-Kursen.

Spezialgebiete

Das Kursangebot von Volkshochschulen besteht aus Lehrveranstaltungen verschiedener Dauer, meist zwischen 1 und 15 Wochen. Es steht in aller Regel allen Personen ab einem Alter von 16 Jahren offen. Es gibt aber Kurse, die auf die Bedürfnisse berufstätiger Personen zugeschnitten sind. Andere sind insbesondere auf Arbeitslose, Familienfrauen und -männern oder Rentner und Pensionäre ausgerichtet. Je nach Zielgruppe und Verfügbarkeit von Räumen finden Kurse vormittags, abends oder als Intensivkurs am Wochenende statt. Ein weiteres Standbein der Volkshochschulen sind Bildungsurlaube nach den Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzen der Bundesländer. Viele Volkshochschulen führen auch Studienreisen und Exkursionen durch und bieten als Auftragsmaßnahmen Schulungen für Firmen, Verbände, Vereine oder Privatpersonen durch.