VHS Salzgitter

VHS Salzgitter

Beschreibung

Eine Volkshochschule (VHS) ist eine gemeinnützige Einrichtung zur Erwachsenen- und Weiterbildung. Als Träger von Volkshochschulen fungieren meist Gebietskörperschaften wie Gemeinden oder aber Berufsverbände. Jede Volkshochschule ist eigenständig. Es gibt jedoch Landesverbände der Volkshochschulen in allen Bundesländern, in denen übergeordnete Dinge geregelt, Verhandlungen auf Landes- und Bundesebene geführt und die enge Zusammenarbeit der einzelnen Volkshochschulen in den Regionen organisiert wird. Die Landesverbände der Volkshochschulen sind im Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. zusammengeschlossen.

Den Bildungsanbieter kontaktieren
53418... Mehr ansehen

Kurshighlights

...Wir besuchen die Orte, an denen Leute arbeiten, die Theater überhaupt erst möglich machen: zum Beispiel die Tischlerei,Schneiderei oder den Malsaal...

  • VHS
  • Braunschweig
  • 1 Tag
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

12 
MwSt.-frei

...Hier könnt ihr erfahren, wie altsteinzeitliche Jäger und Sammler, jungsteinzeitliche Ackerbauern und Viehzüchter oder Metallarbeiter aus Bronze...

  • VHS
  • Wolfenbüttel
  • 1 Tag
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage

...Selbstverständlich befinden sich die vorgestellten Bücher auch im Bestand der Stadtbibliothek und können dort ausgeliehen bzw. vorbestellt werden...

  • VHS
  • Salzgitter
  • 1 Tag
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage

...Die Inhalte zielen darauf, die Techniken zu festigen und den Sinn für eine Früherkennung von Gefahrensituationen zu schärfen. Monatliches Sicherheitstraining für Kinder...

  • VHS
  • Für kinder
  • Salzgitter
  • 4 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

Preis auf Anfrage

...Damit Sie auch nach diesem Kurs in Übung bleiben, haben Sie die Möglichkeit, in einem anschließenden monatlichen Trainingskurs quer einzusteigen... Lerne:: Selbstverteidigung für Frauen...

  • VHS
  • Salzgitter
  • 2 Tage
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

26 
MwSt.-frei

Dozenten

 Adama Logosu -Teko
Adama Logosu -Teko
Dozent/in

 Angela Kochut -Rosenthal
Angela Kochut -Rosenthal
Dozent/in

 Carsten Kuleßa
Carsten Kuleßa
Dozent/in

 Doris Laufer
Doris Laufer
Dozent/in

 Gesa Uhde
Gesa Uhde
Dozent/in

Alle ansehen

Die Vorteile, hier zu studieren

Volkshochschulen verstehen sich heute als kommunale Weiterbildungszentren. Sie bieten Kurse, Einzelveranstaltungen, Kompaktseminare, Studienreisen und -fahrten ebenso an, wie „Bildung auf Bestellung“ in Form von sog. Firmen- oder Inhouse-Kursen.

Spezialgebiete

Das Kursangebot von Volkshochschulen besteht aus Lehrveranstaltungen verschiedener Dauer, meist zwischen 1 und 15 Wochen. Es steht in aller Regel allen Personen ab einem Alter von 16 Jahren offen. Es gibt aber Kurse, die auf die Bedürfnisse berufstätiger Personen zugeschnitten sind. Andere sind insbesondere auf Arbeitslose, Familienfrauen und -männern oder Rentner und Pensionäre ausgerichtet. Je nach Zielgruppe und Verfügbarkeit von Räumen finden Kurse vormittags, abends oder als Intensivkurs am Wochenende statt. Ein weiteres Standbein der Volkshochschulen sind Bildungsurlaube nach den Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzen der Bundesländer. Viele Volkshochschulen führen auch Studienreisen und Exkursionen durch und bieten als Auftragsmaßnahmen Schulungen für Firmen, Verbände, Vereine oder Privatpersonen durch.