Weitblig

Weitblig

Beschreibung

Gesellschaft für Personal- und Organisationsentwicklung im Sozial- und Gesundheitswesen

Den Bildungsanbieter kontaktieren
55842... Mehr ansehen

Kurshighlights

...Gerichtet an: Interessierte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen Interessierte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen Nutzen: Sie wollen mit Kollegen besser Hand in Hand arbeiten?... Lerne:: Krankenpfleger/ Krankenpflegerin, Fachkraft für Pflegeassistenz, Gesundheitspfleger/ Gesundheitspflegerin...

  • Kurs
  • Neubrandenburg
  • 2 Tage (8.0 Lehrstunden)
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

267 
MwSt.-frei

...für die Mitarbeiter von Pflegediensten sind Inhalte dieses Seminars Inhalte: flexible Arbeitsvertragsvarianten moderne und tragfähige Vergütungssysteme... Lerne:: Fachkraft für Pflegeassistenz, Gesundheitspfleger/ Gesundheitspflegerin, Krankenpfleger/ Krankenpflegerin...

  • Kurs
  • Neubrandenburg
  • 8.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

97 
zzgl. MwSt.

...Gerichtet an: Interessierte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen Interessierte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen Nutzen: Die Teilnehmer sollen die fachliche...

  • Kurs
  • Neubrandenburg
  • 8.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

97 
MwSt.-frei

...Wissenstransfer und eine hohe Teilnehmerzufriedenheit. für nachhaltigen Wissenstransfer und eine hohe Teilnehmerzufriedenheit. Wir freuen uns auf einen... Lerne:: Kinderpfleger/ Kinderpflegerin, Krankenpfleger/ Krankenpflegerin, Gesundheitspfleger/ Gesundheitspflegerin...

  • Kurs
  • Neubrandenburg
  • 3.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

56 
MwSt.-frei

...die eine spezialisierte Fachkompetenz erfordert, ist die Tracheostomapflege. Menschen mit einer liegenden Trachealkanüle erwarten schnelle und sichere Handgriffe... Lerne:: Kinderpfleger/ Kinderpflegerin, Fachkraft für Pflegeassistenz, Gesundheitspfleger/ Gesundheitspflegerin...

  • Kurs
  • Neubrandenburg
  • 3.0 Lehrstunden
Zum Vergleich auswählen
Mehr ansehen

57 
MwSt.-frei

Dozenten

Antje Styskal
Antje Styskal
Therapeutin Ernährungsberaterin Exam. Krankenschwester Dozentin

Branchenerfahrungen: * Körperwahrnehmung (Kinästhetik, Basale Stimulation, klassische Ganzkörpermassage) * Grundkurs in Transaktionsanalyse * Nephrologie / Dialyse * Akupunktur, Chinesische Medizin * Ernährung nach den 5 Elementen Interessenschwerpunkte: * Verbindung von Schulmedizin und Alternativmedizin * Betreuung und Begleitung chronisch kranker Menschen und deren Angehöriger * Vermitteln von praktischem und theoretischem Wissen in der Pflege Work-Life Balance

Brina Carlsson
Brina Carlsson
Magister der Erziehungs- und Kommuniaktions-Wissenschaft und Skandinav

Branchenerfahrungen: * Trainings und Supervision in sozialen Einrichtungen * Lehrende und dozierende Tätigkeiten an der Uni, öffentliche und private Bildungseinrichtungen * Sozialarbeit, Beratung, Coaching für diverse Zielgruppen Interessenschwerpunkte: * Beratung, Coaching, Training und Supervision * Teambildung und Organisations-/ Personalentwicklung * Kommunikationspsychologische Themen * psychosoziale Belastungen: Prävention und Intervention * Systemische Perspektivierungen * Kognitive Umstrukturierungen * Entspannungstechniken

Dr. Drutschmann
Dr. Drutschmann
Verkäufer, Berater, Ausbilder, Trainer

Branchenerfahrungen: * Tutor mit Lehrtätigkeit im Institut für Tierphysiologie des Biologie (23) an der FU Berlin * Diplomarbeit am FB 23 der FU Berlin * Studium der Biologie an der FU Berlin Interessenschwerpunkte: * Ernährungsassessment * Ernährungs- und Schmerztherapie * Dokumentation * Ausbilder und Trainer mit Schwerpunkten HIV * Onkologie * Intensivmedizin * Palliativversorgung

Edda Dr. Breitenbach
Edda Dr. Breitenbach
Ernährungswissenschaftlerin Heilpraktikerin

Berufliche Praxis: * freiberuflich tätige Ernährungswissenschaftlerin und Heilpraktikerin mit eigener Praxis in Berlin Branchenerfahrungen: * nach Studium der Ernährungswissenschaften und Promotion Tätigkeit in der Ernährungsberatung und -therapie und als Dozentin in Fort-und Weiterbildungen Interessenschwerpunkte: * Essstörungen * Adipositas * Säuglings- und Kinderernährung * Nahrungsmittelunverträglichkeiten * Körpertherapie

Eva Thomas
Eva Thomas
Heilpraktische Psychotherapeutin (HPG) Trainerin und Coach Lehrbeauf

Branchenerfahrungen: * Training und Coaching für Menschen in helfenden Berufen * Training und Coaching zu den Themen Patientenorientierte Kommunikation, Stressbewältigung und Führung in Krankenhäusern, Rehakliniken und Pflegeeinrichtungen, Arztpraxen und Fortbildungsinstituten * Methodenentwicklung für Trainings im Pflegebereich mit dem Ziel, komplexe Kommunikationsmodelle in die Sprache des „Gesunden Menschenverstandes“ zu übersetzen und durch „Aha-Erlebnis“-Übungen abspeicherbar zu machen Interessenschwerpunkte: * Gutes in Umlauf bringen

Alle ansehen

Die Vorteile, hier zu studieren

Modulare Lehrgangskonzepte
Wir wissen, dass Ihre zeitlichen und finanziellen Mittel begrenzt sind. Deshalb haben wir modulare Lehrgangskonzepte entwickelt, die inhaltlich perfekt ineinander greifen und eine besonders effiziente Planung ermöglichen. Das verringert die Präsenzzeiten und schont zudem Ihren Geldbeutel.

Effiziente Lerngruppen
Um einen effektiven Wissentransfer und einen regen Erfahrungsaustausch zu gewährleisten, beträgt die Teilnehmerzahl in der Regel zwischen 8 und 16 Personen. Größere Gruppen kommen nur in Ausnahmefällen bei einzelnen Veranstaltungen zu speziellen Themen vor.

Praxisnahe Inhalte
Bei weitblig steht nicht die reine Abarbeitung theorielastiger Lehrpläne im Vordergrund, sondern der dymamische Austausch und die Vermittlung praktisch anwendbaren Wissens nach modernsten Standards.

Berufserfahrene Dozenten
Als Dozenten kommen ausnahmslos berufserfahrene Kollegen zum Einsatz, die den Pflege-Alltag kennen und in der Lage sind, die Lehrgangskonzepte in lebendige, praxisnahe Fortbildungs-veranstaltungen umzusetzen.

Interdisziplinärer Austausch
Das modulare System sieht partiell gemeinsame Lehrveranstaltungen vor, die den interdisziplären Austausch fördern und einen umfassenderen Blick auf Entscheidungs- und Tätigkeitsfelder angrenzender Bereiche ermöglichen.

Individuelle Kompetenzentwicklung
Über die gemeinsamen Lehrpläne hinaus haben Sie jederzeit die Möglichkeit, in Abstimmung mit weitblig und den jeweiligen Dozenten zusätzlich eigene Schwerpunkte zu setzen, die auf Ihre individuelle berufliche Situation zugeschnitten sind.

Persönliche Betreuung
Während der gesamten Lehrgangsdauer steht Ihnen bei weitblig ein kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung, der sich persönlich um alle inhaltlichen, organisatorischen und formalen Fragen kümmert.

Zuverlässige Terminplanung
Die Einhaltung der Start- und Veranstaltungstermine hat für weitblig höchste Priorität. Für Sie bedeutet das: Mehr Sicherheit für Ihre berufliche und private Planung.

Günstige Konditionen
Das modulare Lehrgangssystem, eine straffe Organisation und die effiziente Nutzung der Ressourcen ermöglichen weitblig langfristige Kalkulationen und faire Gebühren.

Flexible Zahlungsmodalitäten
In der Regel sind die jeweiligen Gebühren auf die Monate der Lehrgangsdauer verteilt. Nach Absprache ist unter Umständen aber auch eine längere Laufzeit möglich. Und wenn Sie die Lehrgangsgebühren komplett im Voraus bezahlen, dann gewähren wir 3 Prozent Rabatt.

Spezialgebiete

Seminare und Lehrgänge im Sozial- und Gesundheitwesen

- Management und Organisation
- Kommunikation und Gesundheit
- Pflege, Betreuung und Hauswirtschaft
- Recht, Steuern und Controlling