Android Development

Brockhaus GmbH
In Heidelberg und Wiesbaden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Den Teilnehmern wird nicht nur die theoretische Seite dargelegt, vielmehr begleiten den Kurs verschiedene Praxisübungen, die aufeinander aufbauen und den Teilnehmer von der ersten Applikation zur Umsetzung von ausgefeilteren Applikationen führen. Zusätzlich wird ein Überblick darüber gegeben, wie die Distribution von Android-Applikationen erfolgt und welche Aspekte gerade bei mobilen Applikationen besonders zu beachten sind (Performance, UI-Principles, etc.).
Gerichtet an: Java-Anwendungsentwickler

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heidelberg
Häusserstr. 36, 69115, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Wiesbaden
Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Beginner

Themenkreis

Da die Nutzung mobiler Endgeräte rasant ansteigt, deutet sich ein enormes Marktpotential in der Entwicklung von mobilen Applikationen an. Dieser Kurs richtet sich an Entwickler, die einen Einblick in die Entwicklung mobiler Applikationen auf Basis von Google Android anstreben; hierbei wird auf der Behandlung wichtiger Android Grundlagen aufgebaut, um dann immer spezifischer das gesamte Spektrum der Android-Anwendungsentwicklung zu fokussieren.

Android ist eine Plattform, die von der Open Handset Alliance für mobile Geräte wie Smartphones und Mobiltelefone entwickelt wird. Durch die Verwendung von Java als Entwicklungssprache von Applikationen bietet sich Interessierten ein schneller Einstieg in die Android Entwicklung. Basis der Plattform ist dabei der Dalvik-Kernel, welcher den Kern des zugrundeliegenden Linuxsystems darstellt. Das Android Betriebssystem stellt dem Entwickler im Zuge der Android Entwicklung verschiedene Dienste und Mechanismen zur Verfügung, welche die Android Entwicklung unterstützen.

Im Kurspreis enthalten ist ein Motorola Milestone (Gadget des Jahres / Time Magazine) ohne SIM Lock und ohne Vertragsbindung. Dieses erlaubt die unmittelbare praktische Umsetzung des Erlernten.
(wünschen sie das Handy nicht, reduziert sich der Kurspreis um 350,- €)

  • Introduction to Android
  • Basic concepts of Android
    • Application components
    • Activities and Tasks
    • Threads and Processes
    • Component Lifecycles
  • Android components
    • Resources and Assets
    • Content Providers
    • Intents
  • User Interface Development
    • Layout, Menus, Dialogs
    • Event-Handling
    • Notification
    • Custom Components
    • Databinding with AdapterViews
  • Persistence and Databases
    • SQLite
    • Creating a Database
    • Database-Connections
    • Cursors
    • Databasemanipulations
  • Backend-Integration
    • Remote Procedure Calls
    • Webservice Calls
    • JSON
    • Process Integration Showcase
  • Best Practices of Android Development
    • UI Design Principles
    • Performance
  • Additional features
    • Graphics
    • Audio and Video
    • Location API
    • App-Widgets
    • Bluetooth
  • Application Distribution
    • Signing apps
    • Versioning
    • Publishing


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen