Angewandte Informatik

Wilhelm Büchner Hochschule
Fernunterricht

12.054 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06157... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    42 Monate
Beschreibung

Dieser anwendungsorientierte Studiengang bietet Ihnen zwei zukunftsweisende Vertiefungsrichtungen: die Medien- und die Wirtschaftsinformatik.
Gerichtet an: Für Ihre chancenreiche berufliche Perspektive bieten wir Ihnen ein besonderes Studium - genau die richtigen Studieninhalte: Informatik und Ingenieurwissenschaften mit integriertem Wissen in Betriebswirtschaft, Führung und Kommunikation. Als Absolvent der Wilhelm Büchner Hochschule sind Sie fit für Berufsfelder mit besten Zukunftsaussichten.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Abitur, Fachabitur, Fachhochschulreife, vom Hessischen Kultusministerium als gleichwertig anerkannte Fachhochschulzugangsberechtigung

Themenkreis

Dieser anwendungsorientierte Studiengang bietet Ihnen zwei zukunftsweisende Vertiefungsrichtungen: die Medien- und die Wirtschaftsinformatik.

Medieninformatiker schaffen, meist in Zusammenarbeit mit Experten aus dem kreativen Bereich, die Schnittstelle zwischen Kommunikator (Sender) und Rezipienten (Empfänger). Das stellt hohe Ansprüche an die Programmierung und berücksichtigt auch medienpsychologische Aspekte. Haben Sie ein Gespür für Ästhetik? Und wollen Sie kreativ mit Grafikern und Designern zusammenarbeiten? Dann haben Sie im gesamten Umfeld der Multimediatechniken sowie in den Bereichen E-Commerce, Marketing und Unterhaltungsmedien gute Aussichten zur erfolgreichen beruflichen Entwicklung.


Die Wirtschaftsinformatik verbindet Wirtschaftswissenschaften und Informatik mit dem Ziel, betriebswirtschaftliche Problemstellungen mithilfe der Informationstechnik zu lösen. Die Vertiefungsrichtung Wirtschaftsinformatik baut die kaufmännische Ausbildung zum Beispiel in den Bereichen Geschäftsprozessoptimierung und Informationsmanagement aus und bereitet auf eine Tätigkeit sowohl in informatikorientierten als auch in betriebswirtschaftlichen Berufsfeldern vor. Sie sind fit für die Bereiche Systemanalyse, Softwareentwicklung, Projektkoordination, Schulung, Beratung und Vertrieb. Mit diesem Studiengang schaffen Sie sich die Voraussetzungen für einen Einstieg in alle Sektoren der Dienstleistung, insbesondere Banken, Versicherungen oder der öffentliche Dienst sind für Sie die interessanten Branchen. Als Wirtschaftsinformatiker sind Sie der Generalist, der Führungsaufgaben übernimmt.

Sicher und transparent studieren mit Creditpoints
Ihr Bachelor-Studiengang ist inhaltlich modular aufgebaut. So studieren Sie thematisch abgeschlossene Stoffgebiete (Module), denen Creditpoints nach dem European Credit Transfer System (ECTS) zugeordnet sind. Wie viele Creditpoints jedem Modul zugeordnet sind, richtet sich nach dem Umfang eines Moduls und dem damit verbundenen Arbeitsaufwand. Alle Creditpoints, die Sie erzielen, werden Ihnen gutgeschrieben und Sie erhalten darüber einen Nachweis. Ihre Leistungen sind so - auch international - vergleichbar und anerkannt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen