Angewandte Informatik

Fachhochschule Erfurt
In Erfurt

1.241 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0361 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Erfurt
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Unsere Informatikausbildung heißt Angewandte Informatik, weil unsere Studierenden in drei Vertiefungen anwendungsorientiert ausgebildet werden. 1. Studienabschnitt: Grundlagen und Orientierungsstudium. 2. Studienabschnitt: Hauptstudium

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Erfurt
Altonaer Straße 25, 99085, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zum Studium berechtigt sind deutsche StudienbewerberInnen und internationale BewerberInnen mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung mit einem der folgenden Nachweise: * die allgemeine Hochschulreife (Abitur) * die fachgebundene Hochschulreife (Abschluss an Fachgymnasien, Berufsoberschulen, Fachakademien etc.) * die Fachhochschulreife (Abschluss an einer Fachoberschule ein- oder zweijährig) * das Bestehen einer Eingangsprüfung nach § 63 ThürHG * das erfolgreiche Ablegen der Meisterprüfung

Themenkreis

Unsere Informatikausbildung heißt Angewandte Informatik, weil unsere Studierenden in drei Vertiefungen anwendungsorientiert ausgebildet werden.

1. Studienabschnitt: Grundlagen und Orientierungsstudium

Das Grund- und Orientierungsstudium umfasst die ersten beiden Studiensemester. Unabhängig von der späteren Spezialisierung umfasst die Ausbildung allgemeine Grundlagen, Grundlagen der Informatik und begleitende Lehrmodule.
Zur Einführung in das Studium finden Orientierungsveranstaltungen statt.

2. Studienabschnitt: Hauptstudium

Das Hauptstudium umfasst vier Semester. Hier werden Grundlagen der Informatik, begleitende Lehrmodule und fachspezifische Lehrveranstaltungen, in denen Schwerpunkte gebildet werden können, vermittelt. Im zweiten Studienabschnitt besteht die Möglichkeit, sich wahlweise in einen von drei Anwendungsgebieten der Informatik zu spezialisieren. Dies sind

  • Ingenieurinformatik (II)
  • Medieninformatik (MI)
  • Wirtschaftsinformatik (WI).

Dazu werden im Hauptstudium in 45% der angebotenen Lehrveranstaltungen Spezialkenntnisse vermittelt. Im 5. Studiensemester wird das Berufspraktikum durchgeführt. Im 6. Semester ist eine Bachelorarbeit mit Kolloquium als Abschlussarbeit vorgesehen. Der 2. Studienabschnitt schließt mit der Bachelor-Prüfung ab.

...Zulassungsbeschränkung

* der erfolgreiche Abschluss eines Bildungsgangs zum staatlich geprüften Techniker oder staatlich geprüften Betriebswirt
* in postgradualen Studiengängen, in konsekutiven Masterstudiengängen oder in Weiterbildungsstudiengängen ein erster Hochschulabschluss oder ein Abschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie

Für folgende Bewerbergruppen gelten gesonderte Bedingungen:

* internationale BewerberInnen mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung
* deutsche BewerberInnen mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Folgende Beträge sind als Semesterbeitrag zu entrichten: * Verwaltungskostenbeitrag Ein Verwaltungskostenbeitrag wird ab dem Wintersemester 2007/08 in Höhe von 50,00 Euro fällig. * Studentenwerksbeitrag Der Studentenwerksbeitrag beträgt 40,00 Euro. * Semesterticket Der Beitrag zum Semesterticket beträgt ab dem Wintersemester 2009/10 113,30 Euro. * Studierendenrat Der Beitrag für den Studierendenrat beträgt 3,60 Euro. Im Regelfall ergibt sich somit ein Gesamtbetrag von 206,90 Euro ab Wintersemester 2009/10.
Weitere Angaben: -Regelstudienzeit :- 6 Semester -Beginn :- Wintersemester -Zulassungsbeschränkung :- nein

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen