Angewandte Linguistik - Konferenzdolmetschen

Zürcher Hochschule
In Winterthur (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Winterthur (Schweiz)
  • Dauer:
    1 Jahr
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Winterthur
Theaterstrasse 15c, 8401, Zürich, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Bachelorabschluss einer Fachhochschule oder Universität (vorzugsweise im Bereich Sprache und Kommunikation) • Kompetenznachweis in Grundlagen der Linguistik (36 ECTS-Punkte) • Bestehen einer Eignungsprüfung

Themenkreis

In der Vertiefung Konferenzdolmetschen (KD) werden, aufbauend auf hervorragender Beherrschung der Mutter- und mindestens zweier Fremdsprachen, wissenschaftlich fundierte Techniken und Strategien des Simultan- und Konsekutivdolmetschens vermittelt. Der Abschluss befähigt
dazu, den Beruf der Konferenzdolmetscherin bzw. des Konferenzdolmetschers auszuüben.

Dolmetschspezifische Fächer

1. Semester

  • Gedächtnistraining
  • Notizentechnik
  • Verhandlungsdolmetschen
  • Stegreifübersetzen und Konsekutivdolmetschen
  • Sprechtechnik

2. Semester

  • Deontologie
  • Sprechtechnik II
  • Konferenzterminologie
  • Simultan-und Konsekutivdolmetschen

3. Semester

  • Simultan-und Konsekutivdolmetschen
  • Mehrsprachiges Konferenzdolmetschen
  • Berufskundliches Praktikum

Zusätzlich

  • Besuche von VertreterInneninternationaler Organisationen
  • Arbeit in der stummen Kabine internationaler Organisationen
  • Dolmetscheinsätze bei gemeinnützigen Organisationen
  • Besuche von Sprachendiensten internationaler Organisationen

Arbeitsmöglichkeiten

  • als Freelance
  • als Angestellte/r
  • als Beamtin/Beamter
  • bei Regierungen und Parlamenten
  • in der Industrie und Wirtschaft
  • bei internationalen Kongressen
  • in internationalen Organisationen
  • in Stiftungen, Gewerkschaften etc.

Anmeldetermin: 15. April 2011

Eignungsprüfungen: Sommer 2011

Semesterbeginn: Herbst 2011

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Einschreibung** zum Aufnahmeverfahren einmalig CHF 100.- Immatrikulationsgebühr*** für die Einschreibung in die Masterstudiengänge einmalig CHF 100.- Semestergebühr für das Masterstudium inkl. pauschale Prüfungsgebühr pro Semester CHF 680.- Zusätzliche Semestergebühr für ausländische Studierende mit zivilrechtlichem Wohnsitz ausserhalb der Schweiz pro Semester CHF 500. Beitrag Studentenorganisation (VSZHAW) pro Semester CHF 12.-


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen