Anlagenbuchhaltung - Grundlagen

IFM - Institut für Managementberatung GmbH
In Berlin, Potsdam, Hamburg und an 4 weiteren Standorten

950 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0331-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Beginn An 8 Standorten
Beschreibung

In diesem Seminar lernen Sie die Anlagenbuchhaltung kennen und anzuwenden. Sie erhalten einen Überblick über die rechtlichen Aspekte und können anschließend die Anlagenbuchhaltung unternehmensspezifisch führen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Hohenzollerndamm 183, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Berlin
Prenzlauer Allee, 180, 10405, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
5th Floor / Königsallee 2b, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Westhafen Tower / Westhafenplatz 1, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Neuer Wall 80, Hamburg, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (8)
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Hohenzollerndamm 183, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Prenzlauer Allee, 180, 10405, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
5th Floor / Königsallee 2b, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt Am Main
Westhafen Tower / Westhafenplatz 1, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Neuer Wall 80, Hamburg, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Theatinerstraße 11, 80333, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Potsdam
Karl-Liebknecht-Straße, 21/22, 14482, Brandenburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart
Jägerstraße 58, 70174, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

- Abgrenzung immaterielle Vermögensgegenstände / Sachanlagen / Finanzanlagen- Aktuelle Ansatz- und Bewertungsvorschriften nach Handels- und Steuerrecht- Bewertungsspielräume und Ansatzwahlrechte- Ausweis der Vermögensgegenstände in Bilanz und Anlagenspiegel- Nicht entgeltlich erworbene immaterielle Vermögensgegenstände- Abschreibungsverfahren und deren Auswirkungen im Jahresabschluss- Anschaffungs- / Herstellungs- und Erhaltungsaufwand- Praktische Buchungsanweisungen- Führung eines Anlagenspiegels

Zusätzliche Informationen

Mitarbeiter/Innen aus dem betrieblichen Rechnungswesen sowie der Finanzbuchhaltung

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen