Anlagenbuchhaltung in SAP

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg
In Frankfurt Am Main

1.290 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Frankfurt am main
  • 12 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Update: BilRUG & E-Bilanz - Entscheidungshilfen GWGs - Organisationsstrukturen - Stammdaten - Buchungsvorgänge in SAP® - Integration mit FiBu und Controlling - Perioden- und Jahresabschlussarbeiten - Informationssystem - Praxisberichte aus Unternehmen - Umsetzungsmöglichkeiten ab SAP® ERP 6.0

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Oeserstr. 180, 65933, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Lehrgang wendet sich an Mitarbeiter der Abteilungen Anlagenbuchhaltung, Buchhaltung, Finanz- und Rechnungswesen, Konzernrechnungslegung und angrenzender Fachbereiche sowie an Mitarbeiter aus Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Wissensvermittlung erfolgt bei der AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH auf einem hohen Niveau. Durch regelmäßige und detaillierte Marktrecherchen sowie die Etablierung eines hochkarätigen Programmbeirates steht uns ein großer Pool an gebündelter Kompetenz zur Verfügung. So können neue Themen und Trends fundiert umgesetzt werden. Und davon profitieren Sie als Teilnehmer unserer Veranstaltungen besonders!

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

... nehmen wir unter den angegebenen Kommunikationsdaten und auf dem gewünschten Weg Kontakt mit Ihnen auf.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Stammdaten
Buchungsvorgänge in SAP

Dozenten

Edel Konrad Rosenberger
Edel Konrad Rosenberger
selbstständiger SAP-Berater

Themenkreis

SAP® ist ein eingetragenes Markenzeichen der SAP AG

In nur zwei Tagen lernen Sie von einem ausgewiesenen Experten im Bereich der SAP®-Anlagenbuchhaltung das Basiswissen für die optimale Bedienung und Nutzung der Programme in Ihrem Unternehmen.

Die Inhalte werden anhand von praktischen Beispielen erarbeitet. So erhalten Sie einen Leitfaden, der die praktischen Arbeitsabläufe nachvollziehbar macht und sich dann im Unternehmen direkt umsetzen lässt.

Die Behandlung der Neuregelungen durch das BilMoG (Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz) und die Darstellung der Unterschiede zu IFRS und dem aktuellen Steuerrecht (Wachstumsbeschleunigungsgesetz) gewährleisten eine hohe Aktualität und umfassende Wissensvermittlung.

SAP® ist ein eingetragenes Markenzeichen der SAP AG


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen