Anzeige- Und Genehmigungsverfahren Nach Dem Bundes-immissionsschutzgesetz

Bildungszentrum für die Entsorgungs- und Wasserwirtschaft gGmbH
In Duisburg

395 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0201-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Duisburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Anlagenbetreiber/-innen, Betriebsleiter/-innen, Immissionsschutz- und Umweltbeauftragte, Anlagenbauer/-innen, Planungs- und Ingenieurbüros, Behördenvertreter/-innen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Duisburg
Dr.-Detlev-Karsten-Rohwedder-Straße 70, 47228, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Dieser Lehrgang richtet sich an alle Personen, die Anzeige- und Genehmigungsverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz durchzuführen oder zu begleiten haben.
Die rechtlichen Grundlagen, die Genehmigungsvoraussetzungen und der Genehmigungsablauf werden umfassend und ausführlich erläutert und diskutiert. Beispielsweise wird auf die folgenden Fragen eingegangen:

  • Welche Anlagen sind genehmigungsbedürftig?
  • Welche Voraussetzungen müssen die Anlagen erfüllen?
  • Wie ist der Antrag vorzubereiten? Welche Genehmigungsunterlagen müssen zusammengestellt werden?
  • Welche Zeit braucht ein Genehmigungsverfahren? Wie lässt es sich beschleunigen?
  • Was ist beim Umgang mit den Behörden zu beachten?


Abschließend erproben die Teilnehmenden das Erlernte intensiv an Fallbeispielen aus der Genehmigungspraxis.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen